Titanfall 2: Spielerzahl vervielfacht sich nach dem Start des Ablegers Apex Legends - 4Players.de

 
Science Fiction-Shooter
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.10.2016
28.10.2016
28.10.2016
Test: Titanfall 2
87
Test: Titanfall 2
87
Test: Titanfall 2
87
Jetzt kaufen
ab 16,49€

ab 5,63€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Titanfall 2
Ab 16.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Titanfall 2: Spielerzahl vervielfacht sich nach dem Start des Ablegers Apex Legends

Titanfall 2 (Shooter) von Electronic Arts
Titanfall 2 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Der Release des Battle-Royale-Shooters Apex Legends (zum Test) hat seinem "Vorgänger" Titanfall 2 offenbar nicht geschadet, sondern ihn eher belebt: Laut Resetera-Forennutzer "Nefer" stieg die Online-Spielerzahl des Mech-Shooters auf allen Plattformen seither stark an. An Arbeitstagen hätten sich die täglichen PC-Spieler von rund 800 - 1.500 auf momentan 3.400 verdoppelt.

Auf der PS4 sind es demnach Sonntags neuerdings knapp 5.000 statt rund 2.000 Teilnehmer. Den stärksten Anstieg habe allerdings die Plattform zu verzeichnen, auf welcher Teil 1 exklusiv erhältlich war. Auf der Xbox One seien am Sonnabend statt nur 2.000 bis 3.000 stattliche 10.000 Piloten in den blitzschnellen Kämpfen unterwegs gewesen. Im Vergleich zu Apex Legends sind das natürlich trotzdem mickrige Zahlen, denn dort waren laut Publisher EA zu Bestzeiten bereits 1 Mio. Spieler gleichzeitig im Netz unterwegs (also rund hundertmal so viele). 



Letztes aktuelles Video: Operation Frontier Shield Trailer


Quelle: Resetera.com
Titanfall 2
ab 5,63€ bei

Kommentare

Erdbeermännchen schrieb am
DARK-THREAT hat geschrieben: ?
12.02.2019 10:13
Also Titanfall 2 hat mich irgendwie nie gelockt. Selbst als es in EA Access kam, habe ich es nicht geladen... dabei war ich besessen von Titanfall 1 (einer der besten Shooter, die ich je hatte).
Irgendwie glaube ich, dass TF2 "zu viel" macht als der Vorgänger. Und Singleplayer interessiert mich bei Shooter nicht.
Solltest du eventuell irgendwann doch mal ausprobieren. Der Single Player von TF2 ist einfach grandios inszeniert und macht mega Spaß. Kein lieblos hingerotzter SP.
Und auch der MP ist sehr gelungen.
Mazikeen schrieb am
Habs paar Tage vor Apex wieder mal installiert, da liefs noch. Und jetzt? Jetzt läufts furchtbar...ein rumgelagge aller erster Güte. Wahrscheinlich sind durch Apex die Serverkapazitäten völlig ausgereizt...schade
VaniKa schrieb am
An mir ging Titanfall (1 und 2) irgendwie komplett vorbei. Ich kannte das vom Namen aber ansonsten war das eher so ein Random-Spiel, das mich nicht veranlasst hat, mich näher damit zu befassen. Durch Apex Legends jetzt wäre es tatsächlich interessant für mich, bloß kommt ausgerechnet jetzt wieder Anthem dazwischen. Also es ist einfach kein gutes Timing. Bis Anthem spiele ich wohl eher die Kampagne von Destiny 2 weiter. Titanfall 2 landet nun irgendwo auf der Warteliste. Ich wusste auch nicht, dass es eine Kampagne hat. Die wäre zunächst noch am interessantesten für mich.
hamstergeddon schrieb am
Okay, aber dann geht es doch gar nicht um TF2, sondern darum was deine Freunde gespielt haben?
DARK-THREAT schrieb am
Kant ist tot! hat geschrieben: ?
12.02.2019 13:02
War denn die 2 so viel komplizierter? Oder hast du es nur nicht ausprobiert, weil du gedacht hast, dass es so sein würde? Den Punkt fand ich halt nur irgendwie seltsam. Gerade, wenn du den ersten so gut fandest. Ist man dann nicht gerade neugierig auf den Nachfolger?
Der 2. Punkt.
Und wegen dem Ausprobieren ist ja, dass es zu dem Zeitpunkt CoD gab, was meine Freunde zockten. Danach kam dann BF1 in EA Access, was wir dann auch gezockt haben... es gab auch keine Zeit für TF2, weil auch kaum einer meiner Freunde das Spiel hatten.
Und dann gibt es ja noch andere Games in anderen Genres, die ich gern zocke/zockte.
schrieb am