Nintendo Switch: Bundle mit Diablo 3: Eternal Collection und Konsole im D3-Design - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
03.03.2017
Vorschau: Nintendo Switch
 
 
Jetzt kaufen ab 310,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo Switch Bundle mit Diablo 3: Eternal Collection und Konsole im D3-Design

Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo
Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat ein Switch-Bundle mit Diablo 3 angekündigt. Das Paket enthält eine Nintendo-Switch-Konsole inklusive Tasche im Diablo-3-Design und einen Download-Code für die Diablo 3: Eternal Collection. Das Bundle ist ab dem 2. November 2018 im Handel erhältlich.
 


Letztes aktuelles Video: Nintendo Switch Diablo 3 Limited Edition - Trailer


"Zur Diablo 3: Eternal Collection gehören die Vollversion des Grundspiels sowie beide Erweiterungen: Rückkehr des Totenbeschwörers und Reaper of Souls. Zusätzlich erhalten Spieler der Version für Nintendo Switch einige exklusive Gegenstände im Spiel, die nur auf der beliebten Nintendo-Konsole verfügbar sind. Dazu zählen eine Vielzahl von Gegenständen aus der Spielreihe The Legend of Zelda, darunter eine Ganondorf-Rüstung zur Transmogrifizierung, ein Cucco-Gefährte, die Flügel 'Echo der Maske' und ein goldener Triforce-Porträtrahmen."
Quelle: Nintendo, Blizzard
Nintendo Switch
ab 310,00€ bei

Kommentare

ronny_83 schrieb am
Da hat Nintendo mit eigenen IPs schon hübscheres abgeliefert. Zähle den Pro Controller im Splatoon-Design immer noch als Vorzeigeexemplar gut gemachter Editionen. Das hier ist leider billiges Aufkleberdesign. Aber wird wohl auch seine Käufer finden.
Xyt4n schrieb am
Die Special Designs werden auch immer billiger. Wasn das? Sieht aus wie ein Aufkleb-Tattoo von irgendeinem Kindermagazin. Es ist unmöglich, dass irgendein Designer sowas fabriziert. Die Cover Plates sahen nicht schlecht aus und doch begeht man jetzt lieber ästhetischen Suizid.
casanoffi schrieb am
Ultimatix hat geschrieben: ?
15.10.2018 21:17
Das Geheimnis ist: Quality over Quantity.
Exakt davon sprach ich :wink:
Ultimatix schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
15.10.2018 21:13

Man muss in der heutigen Zeit schon anerkennen, wie man es schafft, so viel Erfolg zu haben, ohne beim technischen Wettrüsten mitzuspielen.
Das Geheimnis ist: Quality over Quantity.
casanoffi schrieb am
Als ob es Nintendo interessieren würde, wie andere deren Kunden das Geld aus der Tasche ziehen ^^
Man muss in der heutigen Zeit schon anerkennen, wie man es schafft, so viel Erfolg zu haben, ohne beim technischen Wettrüsten mitzuspielen.
schrieb am