Arcade-Racer
Publisher: Deck13
Release:
24.02.2016
15.07.2016
26.08.2016
Test: Obliteracers
83
Test: Obliteracers
83
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Space Dust Racers: Planetares Comic-Gerempel mit bis zu 16 Spielern

Obliteracers (Rennspiel) von Deck13
Obliteracers (Rennspiel) von Deck13 - Bildquelle: Deck13
Ein Grüppchen ehemaliger DICE- und Visceral-Entwickler möchte das Genre der Fun-Racer in den Weltraum versetzen: Im für PC, PS4 und Xbox One angekündigten Space Dust Racers rempeln sich Gleiter, Panzer und ähnlich exotische Rennfahrzeuge auf diversen Planetenoberflächen. Laut Pressemitteilung arbeiteten die Team-Mitglieder vorher an den Serien Battlefield, Dead Space oder Need For Speed. Bis zu 16 Spieler kabbeln sich on- oder offline. Damit auch lokal genügend Gegner mitmachen können, sollen Smartphones und Tablets per entsprechender App als Controller nutzbar sein.

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Screenshot - Space Dust Racers (PC)

Damit niemand lange warten muss, sind kurze Kampf-Runden geplant, in die man unkompliziert ein- und aussteigen können wird. Ähnlich wie in Mario Kart 8 lassen sich die Fahrzeuge modifizieren - außerdem kommen natürlich "absurde" Power-ups und Waffen zum Einsatz. Gegen Ende April planen die Entwickler eine Kickstarter-Kampagne zum Spiel, der Release ist noch für dieses Jahr angesetzt.



Letztes aktuelles Video: GDC-Gameplay-Trailer


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Traumdiktator schrieb am
Bin solchen Spielen nicht abgeneigt. Hier habe ich aber arge Bedenken: Die Spielgeschwindigkeit wirkt unterirdisch langsam, bei 16 Spielern wird sicherlich Glück eine riesige Rolle einnehmen und die Smartphone-Steuerung kann nicht mehr als eine Notlösung sein. Und die Powerups sieht man bereits, also offene Item-Kisten? Naja...
schrieb am

Facebook

Google+