Lego Dimensions: Erweitertes Debüt-Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: TT Games
Publisher: WB Games
Release:
01.10.2015
01.10.2015
01.10.2015
01.10.2015
01.10.2015
Vorschau: Lego Dimensions
 
 
Vorschau: Lego Dimensions
 
 
Test: Lego Dimensions
85

“Die Bezahlschranken stören, doch abseits dessen überzeugt Lego Dimensions mit kreativem Level- und Rätseldesign sowie einer großen Portion Humor. Das beste Lego-Spiel seit Lego Star Wars.”

Vorschau: Lego Dimensions
 
 
Test: Lego Dimensions
85

“Die Bezahlschranken stören, doch abseits dessen überzeugt Lego Dimensions mit kreativem Level- und Rätseldesign sowie einer großen Portion Humor. Das beste Lego-Spiel seit Lego Star Wars.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

LEGO Dimensions: Erweitertes Debüt-Video

Lego Dimensions (Action) von WB Games
Lego Dimensions (Action) von WB Games - Bildquelle: WB Games
Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games und The LEGO Group kündigten am vergangenen Donnerstag LEGO Dimensions an (wir berichteten) und mittlerweile steht eine (deutlich) erweiterte Version des Debüt-Trailers zur Verfügung. Ab dem 01. Oktober 2015 verschmelzen durch ein Portal (Toy Pad) nicht nur Spiel und LEGO-Figuren, sondern auch die Dimensionen vieler LEGO-Welten: DC Comics, Der Herr der Ringe, The LEGO Movie, Der Zauberer von Oz, LEGO Ninjago, Zurück in die Zukunft und weitere Welten, die noch angekündigt werden sollen. Das Starter-Paket umfasst das Toy Pad, mit dem neben den Figuren auch Lego-Objekte in das Spiel transportiert werden können, sowie drei Figuren (LEGO Batman, LEGO Gandalf und Wyldstyle aus The LEGO Movie) und das LEGO Batmobil. LEGO Dimensions wird für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4, PlayStation 3 und Wii U erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Debüt-Trailer Erweiterte Version


Vom Hersteller heißt es: "Das Spiel beginnt mit drei Minifiguren-Helden, aber LEGO Dimensions wird es den Spielern ermöglichen, ihr Erlebnis mit Erweiterungen individuell anzupassen. Sammelbare Level-Packs, Team-Packs und Fun-Packs werden neue baubare Charaktere, Fahrzeuge und Geräte einführen, aber auch spannende Spielinhalte mit neuen Missionen und einzigartigen Fähigkeiten bieten. Alle Erweiterungen basieren auf bekannten Marken und erlauben es den Spielern, alles überall im gesamten Spiel einzusetzen - ohne Einschränkungen. Die im Jahr 2015 erhältlichen Packs umfassen ein Level Pack zu Zurück in die Zukunft mit einer LEGO-Minifigur von Marty McFly, ein LEGO Ninjago Team Pack mit Minifiguren von Kai und Cole, drei Ninjago Fun Packs mit Minifiguren von Jay, Nya und Zane, zwei DC Comics Fun Packs mit Minifiguren von Wonder Woman und Cyborg, drei Fun Packs zu Der Herr der Ringe mit Minifiguren von LEGO Gollum, LEGO Gimli und LEGO Legolas, vier Fun Packs zu The LEGO Movie mit den Charakteren Emmet, Bad Cop, Benny und Einhorn-Kitty sowie ein Fun Pack zu Der Zauberer von Oz mit einer LEGO Minifigur der Bösen Hexe des Westens. Weitere Packs, die das Sortiment für 2015 abrunden, werden in den Monaten bis zum Veröffentlichungstermin des Spiels angekündigt. Anschließend werden regelmäßig neue Erweiterungen herausgebracht, auch im Jahr 2016."

"Wenn Kinder mit LEGO Bausteinen spielen, beschränken sie sich nicht auf einzelne Marken, sondern mischen all ihre Lieblingsfiguren und -Universen, und wir haben einen Weg entwickelt, genau das auch in einem Videospiel zu tun", erklärt Jon Burton, Gründer und Creative Director von TT Games. "Zum ersten Mal können LEGO-Fans in einem Videospiel sowohl in der virtuellen als auch in der realen Welt spielen und alles ohne Einschränkungen kombinieren. Man stelle sich etwa vor, LEGO Gollum aus Der Herr der Ringe hinters Lenkrad des LEGO Delorean in New Ninjago City zu setzen - es gibt endlose Möglichkeiten, kreativ zu spielen."

"LEGO Dimensions baut auf TT Games' Erfolgsgeschichte mit außergewöhnlich beliebten, fesselnden Spielen auf und erweitert unser LEGO Videospiel Sortiment um ein bahnbrechendes, packendes, interaktives Entertainment-Erlebnis, das die Toys to Life Spielsparte neu definieren wird", so Jeff Junge, Senior Vice President, LEGO Franchise and TT Games, Warner Bros. Entertainment. "In LEGO Dimensions finden die Fans einen innovativen, erfrischenden Spielablauf mit einem atemberaubenden Aufgebot großer Marken, sowohl in der physischen als auch der digitalen Welt."

"LEGO Dimensions ist anders als alles, was wir je zuvor gemacht haben. Es dehnt das LEGO-Spielerlebnis auf die digitale Welt aus und kombiniert die Charaktere, den Humor und die Action der LEGO-Videospiele mit dem Bauspaß der LEGO-Minifiguren und Modelle", so Niels Jorgensen, Vice President, Digital Games for the LEGO Group. "In unserer Partnerschaft mit TT Games erkunden wir leidenschaftlich neue Wege, physischen und digitalen LEGO Spielspaß für Kinder auf sinnvolle Weise zu kombinieren."

Quelle: Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games und The LEGO Group

Kommentare

NoBoJoe schrieb am
Video geschaut, interessiert. Text gelesen. Interesse schwindet rapide. Möglicherweise verstehe ich das falsch, aber für mich klingt das wieder mal nach einer Sau die extrem ausgeschlachtet werden soll. Kaum Inhalte in der Grundfassung, aber jetzt schon extrem viele Inhalte zum Erweitern. Wie ich diese DLC-Kultur inzwischen verabscheue...
Wo ist nur die Zeit hin, in der man Spiele noch vollständig am Stück bekam? Ich meine, klar, ich hab grundsätzlich nichts gegen DLC. Sofern es sich dabei um Inhalt handelt, der ein bereits fertiges Produkt erweitert. Aber dieses ausschlachten vor Erscheinen und häppchenweise kostenpflichtig nachliefern nervt mich persönlich gewaltig.
schrieb am

Facebook

Google+