Tony Hawk's Pro Skater 5: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Release:
13.11.2015
13.11.2015
02.10.2015
kein Termin
02.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tony Hawk's Pro Skater 5
59
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tony Hawk's Pro Skater 5
59

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Tony Hawk's Pro Skater 5: Trickreiche Impressionen

Tony Hawk's Pro Skater 5 (Sport) von Activision Blizzard
Tony Hawk's Pro Skater 5 (Sport) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Update von 17:05 Uhr:

Mittlerweile hat Activision auch einen Spielszenen-Trailer aus Los Angeles veröffentlicht. Producer Dino Verano spricht unter anderem über Bunker-Level, die Größe des Spiels, die Einbindung des (optionalen) Multiplayers sowie Koop-Missionen.



Ursprüngliche News vom 18.06.2015:

Activision Blizzard hat im Rahmen der E3 weitere Spielaufnahmen aus dem im Herbst für PS3, PS4, Xbox One und Xbox 360 erscheinenden Tony Hawk's Pro Skater 5 veröffentlicht:

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Screenshot - Tony Hawk's Pro Skater 5 (360)

Das Skateboard-Spiel von Robomondo und Disruptive Games will den Stil der Pro-Skater-Spiele wieder aufleben lassen und mit Power-Ups und Projektilen ergänzen.

Quelle: Activision Blizzard

Kommentare

schefei schrieb am
Die alten Teile sind zwar schon ein Weilchen her, aber ich bilde mir ein das die Physik auch anders war.
In dem Video springt der Skater mühelos über jedes noch so hohe Hindernis und wenn er einen Meter neben eine Rail springt wird er wie von einem Magneten auf sie gezogen.
Ich werd mal wieder THPS2 einlegen müssen (ein hoch auf die Abwärtskompatibilität der PS3 :wink: ) um zu sehen ob mich die Nostalgie-Brille da trügt.^^
AtzenMiro schrieb am
Die "bescheidene" Grafik ist halt sehr steril. Es fehlen viele Details, sei es Schmutz, Ruß oder das ganze Graffiti. Stattdessen hat man viele leere Flächen, das sieht einfach mager aus.
Lebensmittelspekulant schrieb am
Das kommt wirklich für Konsolen? Bei der Präsentation dachte ich zunächst das sei ein Handheldspiel.
Mal abseits der sehr bescheidenen Grafik sieht es auch sonst nicht sonderlich aufrgend aus. Die Levels wirken wie aus alten Spielen kopiert, habe ich alles schonmal gesehen. Ich sehe keinen Grund mir dieses Spiel zu kaufen statt lieber nochmal einen der alten Klassiker einzuwerfen.
Wenn ich ganz fies bin könnte ich das nun als THPS 2.5 betiteln ^^
lsv2k5 schrieb am
Gameplaymäßig sieht es wirklich schön dynamisch und nach "oldschool-THPS" aus. Das ist natürlich wichtig, aber nicht alles.
Die bisher gezeigten Level sehen meiner Meinung nach eher langweilig und detailarm aus, auch die Skater haben jetzt noch nicht so viel "next-gen" an sich. Grafisch sollt sich bis zum Release noch einiges tun.
Sollte das Spiel noch abwechslungsreiche / innovative Level (aber bitte nicht so steril und leblos wie das bisher gezeigte) und einen motivierenden Karrieremodus bieten, könnte ich auch über die bisher eher mäßige Grafik hinwegschauen.
Wuschel666 schrieb am
.:SleazeRocker:. hat geschrieben:Das sieht ja wirklich aus wie PS2. :lol:
Immer diese kleinen Kinder die in ihrem Leben noch keine Ps2 in der Hand hatten....
myn3 hat geschrieben:Auch wenn ich THPS Zocker und Fan erster Stunde bin, was ich da sehe ist eine grafische Frechheit, egal wie gut das Gameplay sein mag...
Ach ja zum Glueck bin ich nicht so ne Grafikhure. Ich hab das Privileg an diesem Spiel Spass zu haben, ist das nicht schoen. Nee mal ernstaft ich raffs net, fuer mich sieht das absolut gut genug aus, waere nie auf die Idee gekommen zu sagen, dass die Grafik ne Frechheit ist. Aber stimmt, die Entwicklungszeit in die Grafik anstatt in das Gameplay stecken ist der richige Ansatz.
Vom Gameplay sieht es hart nach den alten Tagen aus und das freut mich sehr, wie oft ich bei Kumpels den 2er gezockt hab und wie oft ich den 4er durchgespielt habe. Freu mich drauf. Aber wo ist die Balanceanzeige?
schrieb am

Facebook

Google+