Tony Hawk's Pro Skater 5: Neuer Artstyle - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fun-Sport
Release:
13.11.2015
13.11.2015
02.10.2015
kein Termin
02.10.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tony Hawk's Pro Skater 5
59

“Repetitives Missionsdesign mit lieblosen Platzierungen der Gegenstände in unausgegorenen Arealen. Nicht unterirdisch schlecht, aber ohne den Glanz vergangener Tage.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Tony Hawk's Pro Skater 5
59

“Repetitives Missionsdesign mit lieblosen Platzierungen der Gegenstände in unausgegorenen Arealen. Nicht unterirdisch schlecht, aber ohne den Glanz vergangener Tage.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tony Hawk's Pro Skater 5: Neuer Artstyle

Tony Hawk's Pro Skater 5 (Sport) von Activision Blizzard
Tony Hawk's Pro Skater 5 (Sport) von Activision Blizzard - Bildquelle: Activision Blizzard
Mutig oder vielleicht doch eher ein Akt der Verzweiflung? Wie dem auch sei: Laut Eurogamer.net haben Activision und die Entwickler von Robomodo / Disruptive Games den Artstyle von Tony Hawk's Pro Skater 5 knapp zwei Monate vor der geplanten Veröffentlichung noch einmal umgekrempelt - vermutlich auch deshalb, weil das virtuelle Skaten visuell keinen sonderlich guten Eindruck auf der E3 hinterlassen haben soll. Durch den Einsatz von Cel Shading wird Charakteren und der Kulisse jetzt ein stärkerer Comic-Touch verliehen. Egal ob Cel Shading oder nicht: Tony Hawk muss nach dem furchtbaren Ride erst noch beweisen, ob er neben der Technik vor allem spielerisch wieder überzeugen kann.    

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Quelle: Eurogamer.net

Kommentare

Simon667 schrieb am
Für mich ist es sowieso nicht das richtige Spiel, von daher kann ich das ganze Spielprinzip nicht beurteilen.
Aber ich finde die Grafik echt grausam; sieht altbacken aus. Mir passt aber auch der ganze Stil nicht, ist eben Geschmackssache. Es zählt ja letztlich was anderes als die Grafik, aber sie muss zumindest ansatzweise stimmen. Selbst wenn es mich interessieren würde, würde ich es mir wohl wegen der Grafik nicht holen.
Hans Hansemann schrieb am
Da können die shader tauschen, ändern, wechseln wie sie wollen das Spiel sieht viel zu steril aus. 2003 ruft an und möchte sein PS2 spiel wieder haben.
8BitLegend schrieb am
Diente hier nicht das Smartphone Spiel als Grundlage? Würde den Krampf jedenfalls erklären.
sir.stan schrieb am
"Art" scheint ein sehr dehnbarer Begriff zu sein. Ich finde, "Texturrotz" trifft es auch ganz gut.
monotony schrieb am
hübsch ist es halt auch wirklich nicht, aber ob cel shading da noch was bringen wird? ich befürchte eher eine verschlimmbesserung.
schrieb am

Facebook

Google+