World War Toons: Cartoon-Shooter setzt auf Free-to-play in der virtuellen Realität - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Reload Studios
Publisher: Reload Studios
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World War Toons: Cartoon-Shooter setzt auf Free-to-play in der virtuellen Realität

World War Toons (Shooter) von Reload Studios
World War Toons (Shooter) von Reload Studios - Bildquelle: Reload Studios
Der vor gut einem Jahr angekündigte Mehrspieler-Cartoon-Shooter World War Toons soll noch in diesem Jahr erscheinen und wird dabei neben Virtual Reality auch auf das Konzept Free-to-play setzen. Das haben die Entwickler der Reload Studios nach Angaben von Gematsu offiziell verkündet.

"Anstatt uns auf eine Demo oder Erfahrung zu konzentrieren, wollten wir ein Spiel erschaffen, das man für hunderte Stunden spielen kann", erläutert James Chung, CEO der Reload Studios. "Indem wir auf Free-to-play setzen bedeutet das, dass jeder, der in World War Toons eintaucht, in den folgenden Jahren Updates und neue Inhalte erwarten kann. Unser Ziel bestand immer darin, ein Spiel zu erschaffen, das Fans auf der ganzen Welt genießen können. Free-to-play gibt uns den Spielraum, eine größere Zielgruppe zu erreichen, die mit diesem Modell bereits vertraut ist. Wir müssen das Monetarisierungsmodell noch etwas verändern, aber die generelle Struktur, wie die Leute unsere Inhalte konsumieren, wäre auch für andere Regionen wie Europa oder Asien geeignet."

World War Toons soll später im Jahr für PlayStation VR und andere VR-Geräte erscheinen.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer


Quelle: Gematsu

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+