Star Ocean: Integrity and Faithlessness: Ist die "mysteriöse Ankündigung" von Square Enix - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: tri-Ace
Publisher: Square Enix
Release:
04.2016
01.07.2016
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Star Ocean: Integrity and Faithlessness
77

“Vergleichsweise kurzer und etwas holprig wirkender fünfter Teil der Action-Rollenspielsaga.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Star Ocean: Integrity and Faithlessness
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Ocean 5 ist die "mysteriöse Ankündigung" von Square Enix

Star Ocean: Integrity and Faithlessness (Rollenspiel) von Square Enix
Star Ocean: Integrity and Faithlessness (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Die Ankündigung, die Square Enix seit einigen Tagen vorbereitet und bisher ganz schwer nach einem neuen Star-Ocean-Ableger aussah, scheint tatsächlich Star Ocean 5 zu sein. Während die Teaser-Webseite auf eine Vorstellung am morgigen Mittwoch abzielt, war die Famitsu (via Siliconera) schneller und bestätigte die Entwicklung des fünften Star-Ocean-Teils. Das Spiel wird von tri-Ace entwickelt und soll für PlayStation 4 und PlayStation 3 erscheinen. Weitere Details werden dann morgen folgen. Der letzte Titel aus der Reihe war Star Ocean: The Last Hope (2009).

Quelle: Famitsu, Siliconera

Kommentare

KaioShinDE schrieb am
Suikoden 4 war extrem kurz, sonst vollkommen okay. Suikoden 3 sah sehr hässlich aus (der Sprung auf 3D tat den Entwickler augenscheinlich nicht gut), aber die Story mit verschiedenen Perspektiven die irgendwann zusammenlaufen war (soweit ich mich erinnere, ist 10 Jahre her) toll.
KING_BAZONG schrieb am
o2319388 hat geschrieben:Vielleicht fangen die sich ja wieder
War ja bei Suikoden auch so Teil 1 und 2 sehr gute Spiele
Teil 3 und 4 unterirdisch schlecht

Suikoden III ist meiner Ansicht nach der beste Teil. Unerreicht.
Teil 4 wurde ziemlich verrissen, ich fand ihn jedoch besser als den 5er.
breakibuu schrieb am
KING_BAZONG hat geschrieben:Nö, lieber voller Emotionen und "farbenfroh", also die Prioritäten exakt anders gesetzt.
Zudem sind auch im J-RPG nicht alle Charaktere gleich. Kaim aus LOST ODYSSEY war ja wohl recht glaubwürdig und wenig "overstyled".

Bis dann nach 5(?) Stunden dieses unendlich nervende Geschwisterpärchen auftaucht...
Kann mir mal jemand erklären, warum Japaner so eine Obsession mit Kindern in der Heldenparty haben?
Ich kann das beim besten Willen nicht nachvollziehen. Mal ganz davon abgesehen, dass Kinder ohnehin nicht mit Schwert und Schild hantieren sollten, sitzt wirklich irgendjemand zu Hause und denkt sich "Mensch, jetzt noch ne 8 Jährige mit Zaubermalbuch würde die Party richtig abrunden!"? Zumal Eiko, Lymle und Co auch rein garnichts zur Story beitragen, außer extrem albern oder enorm nervig zu sein.
Die westlichen Entwickler versuchen es zwar ab und an, auf mich wirkt das jedoch unbeholfen und hölzern.

Oder sie schießen völlig übers Ziel hinaus... mit Sera hat Bioware wohl den ersten geistig zurückgebliebenen Charakter mit ADHS erschaffen. Und gegen Fenris aus Dragon Age 2 wirkt selbst Squall wie ein glücklicher und immer zu Scherzen aufgelegter Jugendlicher :roll:
4P|IEP schrieb am
o2319388 hat geschrieben:und so ist es bisher auch bei Star Ocean Teil 1 und 2 sehr gut
Teil 3 und 4 sehr schlecht und teil 5 holt es vielleicht wieder aus der Versenkung

Darauf hoffe ich. Jedenfalls sind SO5 und FFXV die letzten Hoffnungen für mich auf gute Square-JRPGs.
Ich denke nämlich, dass Persona mich auch weiterhin gut unterhalten wird. Ein bisschen JRPG-Klasse gibt es ja immer noch.
o2319388 schrieb am
Vielleicht fangen die sich ja wieder
War ja bei Suikoden auch so Teil 1 und 2 sehr gute Spiele
Teil 3 und 4 unterirdisch schlecht
und Teil 5 knüpfte wieder an die ersten beiden Teile an und war wieder sehr gut
und so ist es bisher auch bei Star Ocean Teil 1 und 2 sehr gut
Teil 3 und 4 sehr schlecht und teil 5 holt es vielleicht wieder aus der Versenkung
schrieb am

Facebook

Google+