DiRT Rally: Vollversion für PC mit dem Update "Winter Wonderland" veröffentlicht; Konsolen-Umsetzungen für April 2016 bestätigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rennspiel
Entwickler: Codemasters Racing
Publisher: Codemasters
Release:
11.07.2016
07.12.2015
05.04.2016
Q1 2017
11.07.2016
05.04.2016
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
87
Test: DiRT Rally
86
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
88
Test: DiRT Rally
85

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DiRT Rally
Ab 37.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

DiRT Rally - Vollversion für PC mit dem Update "Winter Wonderland" veröffentlicht; Konsolen-Umsetzungen für PS4 und Xbox One für April 2016 bestätigt

DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters
DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters - Bildquelle: Codemasters
Die Vollversion von DiRT Rally ist heute via Steam veröffentlicht worden. Das Rennspiel hat somit die Early-Access-Phase hinter sich gelassen. Die (deutschsprachige) PC-Box-Version soll noch diesen Monat in den Handel kommen. Darüber hinaus kündigten Codemasters und Koch Media die Konsolen-Umsetzungen für PlayStation 4 und Xbox One an. Sie sollen am 5. April 2016 erscheinen.

Passend zum "Launch" wurde das Update "Winter Wonderland" (für Early-Access-Spieler) veröffentlicht, das eine neue Rally durch Schnee und Eis in der schwedischen Region Varmland hinzufügt. Die verschneiten Strecken sind für ihre Schneeverwehungen bekannt. Mithilfe der Soft-Edge-Technologie möchte Codemasters die Dichte von Schnee realistisch simulieren. Zusätzlich bringt das Update zwei neue Autos ins Spiel: den Hyundai Rally und den Volkswagen Polo Rally. Das "Winter Wonderland Update" verbessert ebenfalls die globalen Leaderbords sowie die Ligen und fügt eine Steam-Workshop-Unterstützung ein, die es den Spielern erlaubt, ihr Fahrzeug-Setup und die Force-Feedback-Einstellungen zu teilen.

"Die Veröffentlichung im Steam Early Access war ein überwältigender Erfolg. Wir möchten der Community für die Unterstützung und ihr wertvolles Feedback danken, das uns durch die letzten acht Monate der Entwicklung geleitet hat und zu dem beeindruckenden User-Score von 92% führte. Wir sind jetzt bereit, die fertige Version des Spiels für PC zu veröffentlichen", sagt Frank Sagnier, CEO von Codemasters. "Nach diesem PC-Erfolg und den lautstarken Wünschen unserer Kunden freuen wir uns besonders, dass DiRT Rallye ab dem 5. April 2016 für Konsolen verfügbar ist."

Während der Early-Access-Phase sind die DiRT-Rally-Spieler über 90 Millionen Kilometer sowie über drei Millionen Strecken gefahren und haben sich 2,4 Millionen Mal überschlagen - alles im Wettkampf.

Letztes aktuelles Video: The Road Ahead - PC Launch Trailer


Quelle: Codemasters und Koch Media

Kommentare

ronny_83 schrieb am
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:Endlich zitiert man hier mal ne Pressemitteilung seitens 4Players, dann wird auch der richtige Titel des Spiels genannt: "Dirt Rallye". Rallye mit e, wie es sich gehört. Danke an Codemasters und Koch Media fürs Mitdenken!
Codemasters schreibt Rally schon seit ihrem ersten Rally-Spiel mit Y ohne E. Auch Dirt heisst offiziell nur Rally. DENN: im englischen wird das Wort ohne E geschrieben.
DancingDan schrieb am
JudgeMeByMyJumper hat geschrieben:Endlich zitiert man hier mal ne Pressemitteilung seitens 4Players, dann wird auch der richtige Titel des Spiels genannt: "Dirt Rallye". Rallye mit e, wie es sich gehört. Danke an Codemasters und Koch Media fürs Mitdenken!
Guckst du Steam: Dirt Rally :ugly:
JudgeMeByMyJumper schrieb am
Endlich zitiert man hier mal ne Pressemitteilung seitens 4Players, dann wird auch der richtige Titel des Spiels genannt: "Dirt Rallye". Rallye mit e, wie es sich gehört. Danke an Codemasters und Koch Media fürs Mitdenken!
Gaspedal schrieb am
@4Players: Werdet Ihr jetzt die PC Version testen? Ist ja schließlich eine Vollversion und kein Early mehr.
padi3 schrieb am
mein Colin McRae Rally 2005 wird damit nach 11 jahren abgelöst. das ist schon heftig und wirklich sehr schade, dass dieser Rennsport doch nur so wenige fans hat, bei dem heidenspaß.
ich hoffe, die Fahrzeuge nehmen diesmal gut schaden, optisch und vor allem physisch.
schrieb am

Facebook

Google+