DiRT Rally: Auf PS4 in 1080p, auf Xbox One mit gelegentlichen 900p & Codemasters' neues Vertrauen in authentische Rallyespiele - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rennspiel
Entwickler: Codemasters Racing
Publisher: Codemasters
Release:
11.07.2016
07.12.2015
05.04.2016
11.07.2016
05.04.2016
Test: DiRT Rally
88

“Manche Etappen erfordern zwar einen starken Magen, aber hinsichtlich Intensität und Immersion schaltet DiRT Rally in VR noch einen Gang nach oben.”

Test: DiRT Rally
87

“Glückwunsch an Codemasters: DiRT Rally ist die beste Rallye-Simulation seit Richard Burns Rally und ein seltenes Juwel für alle Fans dieses Motorsports! ”

Test: DiRT Rally
86

“Eine klasse Umsetzung des PC-Vorbilds auf der PS4 - nur beim Rallycross stoßen spürbare Performance-Einbußen negativ auf.”

Test: DiRT Rally
88

“Manche Etappen erfordern zwar einen starken Magen, aber hinsichtlich Intensität und Immersion schaltet DiRT Rally in VR noch einen Gang nach oben.”

Test: DiRT Rally
85

“Technisch präsentiert sich Dirt Rally auf der Xbox One etwas schwächer und es werden weniger Lenkräder unterstützt.”

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

DiRT Rally
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dirt Rally: Auf PS4 in 1080p, auf Xbox One mit gelegentlichen 900p & Codemasters' neues Vertrauen in authentische Rallyespiele

DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters
DiRT Rally (Rennspiel) von Codemasters - Bildquelle: Codemasters
Dirt Rally soll auf Playstation 4 und Xbox One mit 60 Bildern pro Sekunde laufen - das ging im Dezember aus einem Twitter-Beitrag von Senior Games Designer Darren Hayward hervor. Schon damals hieß es allerdings, dass die Entwickler eventuell eine niedrigere Auflösung als 1080p in Kauf nehmen würden, um eine gleichmäßige Bildrate zu erreichen (wir berichteten). Jetzt hat der federführende Chief Game Designer Paul Coleman gegenüber Eurogamer bestätigt: Während das Spiel auf Playstation 4 mit 1080p laufen wird, soll die Auflösung auf Xbox One stellenweise auf 900p verringert werden.

Auch Videogamer hat sich mit Coleman unterhalten und erfuhr, dass vor allem stark verschneite Kulissen und verschiedene Rallycross-Rennen problematisch seien. In diesen Szenarien könne die Microsoft-Konsole zumindest beim derzeitigen Entwicklungsstand keine 60 Bilder in 1080p darstellen. Außerhalb dieser Gebiete soll Dirt Rally aber auch auf Xbox One in voller HD-Auflösung laufen, die Versionen sähen ansonsten zudem nahezu gleich aus. Einen Grund, aus dem Codemasters die Auflösung nicht generell mit 900p festsetzt, beschreibt Coleman mit den folgenden Worten: "Das wäre Xbox-Nutzern gegenüber unfair."

Sollten nach Fertigstellung des Spiels übrigens weitere Anpassungen möglich sein, wollen die Entwickler diese mit einem Day-One-Patch integrieren. Inhaltliche Erweiterungen hat Codemasters aber offenbar nicht geplant.

Vielmehr will das Team die Technik hinter Dirt Rally weiterentwickeln, "um etwas Größeres und Besseres zu erschaffen", wie Coleman es gegenüber Eurogamer formuliert. Einzelheiten nennt der Game Designer noch nicht, sein Ziel sei es allerdings, auch Simulationsunerfahrene an ein anspruchsvolles Spiel wie Dirt Rally heranzuführen. Coleman erwähnt explizit, dass er damit nicht das Vereinfachen der Simulation meint: "Es geht mir darum, auf neue Spieler zuzugehen, ihnen Selbstbewusstsein zu verleihen und sie zu fähigen [Fahrern] zu machen."

Der Erfolg von Dirt Rally habe Codemasters neues Vertrauen in das Darstellen eines authentischen Rallyspiels gegeben, so Coleman gegenüber Videogamer. Er sei sehr zuversichtlich, was die Zukunft seines Studios angeht und "die Leute werden überrascht und erfreut sein, wenn wir über unsere Pläne für die Zukunft sprechen.

Letztes aktuelles Video: Konsolen Neue Inhalte


Quelle: Eurogamer. Videogamer

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Richtige Entscheidung. Frames > zwanghafte native FullHD-Auflösung. Merkt am Ende ja eh wieder niemand...
Man hätte es aber auch wie bei Formel 1 2015 machen können mit den 1440x1080, die waren ja konstant und nicht dynamisch.
Lumilicious schrieb am
liovalio hat geschrieben:ich hoff echt das es spielbarer wird auf konsolen..weil aufem pc mit den engen strassen ist es NULL authentisch spielbar..da bist nur am rum gleiten ...
also bei mir hazs nicht mal das ende des ersten rennens überlebt..gleich wieder von der platte gelöscht

Lol? Was erwartest du von einer Sim? Es ist kein Arcade oder Semi-Sim wie Forza, Grid oder Gran Turismo.
Sollte es für die Konsolen verwässert werden, wäre das an Lächerlichkeit nicht zu überbieten. Wenn du selbst nicht fahren kannst, dann liegt es an dir und nicht am Spiel. "NULL authentisch".
https://www.youtube.com/watch?v=5xw8DJY7aZQ
liovalio schrieb am
ich hoff echt das es spielbarer wird auf konsolen..weil aufem pc mit den engen strassen ist es NULL authentisch spielbar..da bist nur am rum gleiten ...
also bei mir hazs nicht mal das ende des ersten rennens überlebt..gleich wieder von der platte gelöscht
schrieb am

Facebook

Google+