Handball 16: Spanische Liga ebenfalls an Bord - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Release:
27.11.2015
27.11.2015
27.11.2015
27.11.2015
27.11.2015
27.11.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Handball 16
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Handball 16: Spanische Liga ebenfalls an Bord

Handball 16 (Sport) von Bigben Interactive
Handball 16 (Sport) von Bigben Interactive - Bildquelle: Bigben Interactive
Wie Bigben Interactive meldet, wird man in Handball 16 nicht nur Teams und Spieler der deutschen und französischen, sondern auch der spanischen Liga spielen können. Möglich macht dies ein Vertragsabschluss mit der ASOBAL, die nun neben der deutschen DKB Handball-Bundesliga und der französischen LNH als dritte offizielle Liga vertreten sein wird.

"Die Unterzeichnung des Vertrags war für uns sehr wichtig, um Handball 16 komplettieren zu können. Wir sind sehr stolz darauf, Handballspielern und Fans die legendären Clubs der Liga ASOBAL, wie etwa den FC Barcelona, bieten zu können. Dank dieser neuen offiziellen Liga positioniert sich unser Spiel mehr denn je als neue Referenz unter den Handball-Simulationen", so Alain Falc, Vorstandsvorsitzender der Bigben-Gruppe.

Als erste Handball-Simulation für die aktuelle Konsolengeneration umfasse Handball 16 neben den klassischen Karriere- und Saison-Modi auch einen neuen Multiplayer-Modus, in dem man Partien sowohl lokal als auch online austragen könne. Der Titel entsteht derzeit beim französischen Studio Eko Software, die vom deutschen Team bei Neutron Games unterstützt werden, welche die vorherigen Handballtitel entwickelt haben. Saisonstart ist im Herbst 2015 auf PS3, PS4, PS Vita, Xbox 360, Xbox One und dem PC. Bildmaterial aus dem Spiel liegt noch nicht vor.

Quelle: Bigben Interactive

Kommentare

Hokurn schrieb am
Wäre schon geil wenn es mal ein gutes Handballspiel geben würde...
schrieb am

Facebook

Google+