XCOM 2: Soundtrack demnächst auf Vinyl - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Firaxis Games
Publisher: 2K Games
Release:
05.02.2016
2016
05.02.2016
09.09.2016
09.09.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: XCOM 2
87

“Konsequente Weiterentwicklung der spannenden Mischung aus Strategie und Rundentaktik. Vor allem die Gefechte der XCOM-Einheiten gewinnen an Spannung und Dynamik.”

Test: XCOM 2
85

“Packende strategische Planung und fesselnde Rundentaktik zeichnen den Nachfolger trotz kleiner technischer Ärgernisse auch auf PlayStation 4 aus.”

Test: XCOM 2
85

“Packende strategische Planung und fesselnde Rundentaktik zeichnen den Nachfolger trotz kleiner technischer Ärgernisse auch auf Xbox One aus.”

Leserwertung: 45% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

XCOM 2
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

XCOM 2 und XCOM: Enemy Unknown - Soundtrack demnächst auf Vinyl

XCOM 2 (Strategie) von 2K Games
XCOM 2 (Strategie) von 2K Games - Bildquelle: 2K Games
Wer die Musik aus XCOM: Enemy Unknown und XCOM 2 stilvoll genießen möchte, kann dies mit dem von iam8bit angekündigten Vinyl-Soundtrack tun: Zwei Schallplatten werden 37 Titel aus beiden Spielen enthalten. Die Stücke wurden für die Vinyl-Veröffentlichung neu gemastert, das Cover wurde von Filip Hodas gestaltet. Erscheinen soll das Album spätestens Mitte des Jahres, vorbestellbar ist es schon jetzt bei iam8bit.

Während die elektronischen Klänge zu XCOM: Enemy Unknown hauptverantwortlich noch von Michael McCann komponiert wurden, übernahm im zweiten Teil Tim Wynn das Ruder. Wynn und auch Roland Rizzo unterstützten McCann dabei schon mit der Arbeit am Vorgänger.

Letztes aktuelles Video: Einsteiger-Guide


Quelle: Pressemitteilung iam8bit

Kommentare

4P|Benjamin schrieb am
Ist in der Tat schwach und jetzt auch korrigiert. Sorry.
Raskir schrieb am
Normalerweise sind mir Rechtschreibfehler im Text egal. Aber in der Überschrift muss es nicht sein :)
Vor allem nicht wenn der erste Buchstabe eines Wortes fehlt
schrieb am

Facebook

Google+