Dark Souls 3: Das Intro stimmt auf das Königreich Lothric und mystische Kreaturen ein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Bandai Namco
Release:
12.04.2016
12.04.2016
12.04.2016
Test: Dark Souls 3
90

“Sechs Jahre nach Demon's Souls schließt sich der Kreis mit einer ausgezeichneten Seelenjagd: Dark Souls 3 ist ein hoch spannendes, unheimlich ansehnliches Abenteuer.”

Test: Dark Souls 3
90

“Auch wenn die Bildrate sporadisch Probleme macht: Dark Souls 3 ist ein hoch spannendes, unheimlich ansehnliches Abenteuer.”

Test: Dark Souls 3
90

“Auch wenn die Bildrate sporadisch Probleme macht: Dark Souls 3 ist ein hoch spannendes, unheimlich ansehnliches Abenteuer.”

Leserwertung: 87% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dark Souls 3
Ab 45.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dark Souls 3: Das Intro stimmt auf das Königreich Lothric und mystische Kreaturen ein

Dark Souls 3 (Rollenspiel) von Bandai Namco
Dark Souls 3 (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Die Intro-Sequenz des Rollenspiels Dark Souls 3 zeigt Eindrücke der neuen Charaktere, auf die Spieler im Königreich Lothric treffen werden. Neben Aldrich, dem abgründigen Heiligen, und Farrons Legion der Untoten, wird auch Yhorm der Riese eine Rolle spielen. Dark Souls 3 erscheint am 12. April für PC, PS4 und Xbox One.

Letztes aktuelles Video: Intro-Sequenz


Kommentare

Flextastic schrieb am
konnte man bisher aber irgendwie nicht rauslesen :Kratz:
ohne dein weltbild erschüttern zu wollen: es gibt tatsächlich menschen auf diesem planeten, die zocken beides! 8O
MesseNoire schrieb am
Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
MesseNoire hat geschrieben:Gut, wenn du danach gehst, klar. Ich meinte jetzt eigentlich mehr die großen Awards, die seid 15-20 Jahren Bestand haben und nicht jeden Award von jeder noch so kleinen Seite, inklusive Nachrichtenmagazinen und irgendwelchen afrikanischen Hinterläden, bei denen jegliche Objektivität je nach Ausrichtung gar nicht mehr vorhanden ist. Im Prinzip aber auch egal. Beides bedient halt unterschiedliche Gruppen. Einen Michael Bay Fan wirdst du mit 200 Souls Awards nicht hervorlocken und einen Souls Fan nicht mit 200 Awards für's Popkornkino. :wink:

:roll:
Hast du außer Polemik eigentlich noch was anderes zu bieten?

Aber sicher doch.
Legacy of Abel schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben:Strip-Poker Revival

Bild
Stalkingwolf schrieb am
btw. VR. Das wäre die Zeit für ein Strip-Poker Revival
schrieb am

Facebook

Google+