Star Wars: Der Widerstand: Rollenspiel für iOS und Android - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Kabam Games
Publisher: Kabam Games
Release:
10.09.2015
10.09.2015
10.09.2015

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Star Wars: Uprising - Rollenspiel für iOS und Android

Star Wars: Der Widerstand (Rollenspiel) von Kabam Games
Star Wars: Der Widerstand (Rollenspiel) von Kabam Games - Bildquelle: Kabam Games
Kabam hat die Entwicklung von Star Wars: Uprising in Zusammenarbeit mit The Walt Disney Company und Lucasfilm Ltd. für iOS und Android angekündigt. Das Mobile-Game ist zeitlich zwischen Star Wars: Episode 6 - Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht angesiedelt.

Star Wars: Uprising ermöglicht es den Spielern, eigene Charaktere zu erstellen, auf Missionen zu gehen, Fähigkeiten auszubauen und Ausrüstung zu sammeln, während sie mit Crews und Kartellen in sektorweiten Gefechten antreten. Darüber hinaus können sich die Spieler im Echtzeit-Koop-Modus gemeinsam mit Freunden gegen das Imperium beweisen.

"Star Wars: Uprising ist ein vielschichtiges Rollenspiel (RPG), das seine Spieler in einer einzigartigen Zeitspanne nach dem Fall von Darth Vader und Imperator Palpatine in das Universum von Star Wars eintauchen lässt", sagte Loeb. "Das RPG-Studio von Kabam hat seine gesamte Erfahrung und Leidenschaft für Rollenspiele gebündelt, um ein einzigartiges und mitreißendes Spielerlebnis für Fans von Star Wars und RPG-Spielen aus aller Welt zu erschaffen."

Interessierte Spieler können sich auf der Webseite für den Betatest registrieren.

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: Kabam

Kommentare

SethSteiner schrieb am
Also "nichts" finde ich ehrlich gesagt nicht schlimm, erspart einem schlechtes. Dass Kabam von sich behauptet in der RPG Welt die größten Talente in Design und Storytelling zu haben, grenzt schon an Größenwahn. Und wenn ich mir Uprising anschaue, dann zeigt sich das noch deutlicher. Sehr, sehr konventionell das alles. Man schaue sich nur "Commander Bragh" an, der Helm eine Vaderkopie, die Körperproportionen eher was für Warhammer, völlig übertrieben und der Charakter? Ganz ehrlich, es nervt dass man einfach zu dumm ist dem Imperium sympathische, interessante Charaktere zu geben. Die sind alle entweder blöd, bösartig, Bullys oder eine Mischung davon.
Der Trailer ist ja ganz stimmungsvoll und so aber es ist traurig, dass man nicht wenigstens beim Beginn des neuen Kanons auf Erstklassigkeit achtet. Bisher wird es einfach nur immer bedauernswerter, dass Charaktere wie Thrawn, Soontir Fell oder Pellaeon nicht mehr da sind.
Isterio schrieb am
Ein Star Wars Rollenspiel für mobile Geräte? Besser, als nichts ... oder?
Ich persönlich hätte mich über ein gutes Spiel für den PC gefreut, doch das wird wohl nicht passieren. Und damit meine ich nicht Battlefront oder wie dieser Ballerquark heisst. Vermutlich kriegen wir hier nichts Gutes mehr, weil die mit dem mmo nur mässig Erfolg hatten/haben. Ein neues Knights of the old republic wäre toll. Das können sie ja zeitlich auch passend zu den Filmen einordnen. Hrm :(
schrieb am

Facebook

Google+