Shadow Warrior 2: Keine DRM-Maßnahmen, keine Entschärfung für den deutschen Markt und viele Grafik-Optionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Shooter
Entwickler: Flying Wild Hog
Publisher: Devolver Digital
Release:
13.10.2016
Q2 2017
Q2 2017
Test: Shadow Warrior 2
83

“Blöde Sprüche, übertriebene Gewalt und viel Action. Shadow Warrior 2 ist ein richtig guter Shooter alter Bauart, dem zu schnell die Puste ausgeht.”

Vorschau: Shadow Warrior 2
 
 
Vorschau: Shadow Warrior 2
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Shadow Warrior 2
Ab 29.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Shadow Warrior 2: Keine DRM-Maßnahmen, keine Entschärfung für den deutschen Markt und viele Grafik-Optionen

Shadow Warrior 2 (Shooter) von Devolver Digital
Shadow Warrior 2 (Shooter) von Devolver Digital - Bildquelle: Devolver Digital
Die PC-Version von Shadow Warrior 2 wird auf DirectX 11 basieren, Ultrawide-Monitore (21:9) unterstützen und eine variable (unlimitierte) Bildwiederholrate sowie einen Schieberegler für das Sichtfeld (FoV) bieten. Auch Support für SLI sowie Crossfire wird geboten. Zudem soll der Shooter über keine DRM-Maßnahmen (auch kein Denuvo) verfügen. Grafik-Features wie Bewegungsunschärfe, Chromatic Aberration, Depth of Field, "Dreck auf der Kamera" und Blendeffekte können ausgeschaltet werden. Die deutsche Version soll nicht entschärft worden sein (in Bezug auf Gewaltdarstellung). Umsetzungen für Mac und Linux folgen später.

Die folgende Übersicht der PC-Features wurde im Steam-Forum zusammengetragen, basierend auf Aussagen von den Entwicklern.

Confirmed features
  • No Denuvo or any form of DRM
  • Uncapped FPS, Variable refresh rates available
  • 21:9 Ultrawide support
  • Controller support
  • Photo Mode with features like FOV, post process, exposure, filters, camera tilt, hi-res screenshots and slowmotion
  • Uses DX11
  • Temporal AA support
  • SSAA support
  • Sli support
  • Customizable crosshair
  • AMD Eyefinity and NVIDIA Surround support (HUD and movies are automatically constrained to the center display)
  • Resolution scale slider
  • Full key mapping
  • FOV slider
  • Playing at 1080p ( at ultra settings ) FPS rates are = In a 660 - 40 fps / On a 970 - 60 fps
  • Texture quality = 2 gb - High textures / 4 gb - Ultra textures
  • You can turn off almost the entire HUD and Ui if you want, eg. Damage numbers and the enemy health bars.
  • You can disable and edit chromatic aberration / lens dirt / motion blur / DOF / lens flare
  • Steam Cloud support
  • Crossfire support
  • Linux and Mac versions are upcoming. No support at launch.

OTHER GAME FEATURES
  • No regional censorship (eg Germany or Australia )
  • Crossplay with GOG players
  • Coop is 100% optional and campaing never forces you to buddy up.
  • Ancient Chinese Secrets ;)

Letztes aktuelles Video: Spielszenen Cyber Wang und Chainsaw Katana


Quelle: Steam-Forum, DSOGaming

Kommentare

Mentiri schrieb am
Kostet auch nur 35 Euro
ottamanoglu schrieb am
gekauft! nuff said.
Absolut vorbildlicher Entwickler. Ich hoffe das das Spiel ein erfolg für sie wird und spass macht.
Nightfire123456 schrieb am
Der Entwickler wirkt schon ziemlich Symphatisch. Ich hoffe das Game wird gut, freue mich schon auf die ersten Tests
Todesglubsch schrieb am
Seppel21 hat geschrieben:Schön wäre es. Aber die USK verweigert auch manchmal komplett das Siegel, und dann droht die Indizierung.

Auch ohne Siegel kann das Spiel ab 18 verkauft werden.
Shadow Warrior 1wurde bisher noch nicht indiziert, wie ich bereits geschrieben habe, wäre der Publisher da etwas mutiger, könnte man vielleicht was machen. Mutig wäre z.B. das Spiel selbst bei der BPjM einzureichen um endlich ein klares Wort zu haben.
...oder mal vors Gericht zu ziehen, und zu fragen, wieso man Spiele für Erwachsene nicht ohne Umwege an Erwachsene verkaufen darf.
Seppel21 schrieb am
Mentiri hat geschrieben:Zur not "ab 18" machen und alles ist erlaubt, solange keine Nazis dabei sind.

Schön wäre es. Aber die USK verweigert auch manchmal komplett das Siegel, und dann droht die Indizierung. Mit Jugendschutz hat das nicht mehr viel zu tun, ist aber immer noch traurige Wahrheit in Deutschland. Auch wenn es nicht mehr oft vorkommt kann es keinen Grund zur Freude geben, solange das jetzige deutsche System besteht. Erst wenn die Indizierungspraxis und der unsägliche §131 StGB abgeschafft wurden, sind wir auf dem Stand Resteuropas, und damit in der Neuzeit angekommen.
Der Vorgänger war toll, jedoch bin ich bei teil 2 noch skeptisch. Multiplayer interessiert mich überhaupt nicht, ich brauche eine starke Singleplayerkampagne. Wenn es die gibt, dann hole ich mir die GOG-Version zum Vollpreis.
schrieb am

Facebook

Google+