Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske: Video: Emily Kaldwin bahnt sich einen Weg durch das verwinkelte Maschinenhaus des Großerfinders - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
11.11.2016
11.11.2016
11.11.2016
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
86

“Dishonored 2 ist ein Genuss für Schleicher. Die Arkane Studios entführen in eine malerische Steampunkwelt, in der man sich mit subtiler Raffinesse oder brachialer Gewalt austoben kann - technisch ärgern die Performance-Probleme am PC.”

Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88

“Dishonored 2 ist ein Genuss für Schleicher. Die Arkane Studios entführen in eine malerische Steampunkwelt, in der man sich mit subtiler Raffinesse oder brachialer Gewalt austoben kann - was zu spürbaren Konsequenzen sowie einem anderen Ende führt.”

Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88

“Dishonored 2 ist ein Genuss für Schleicher. Die Arkane Studios entführen in eine malerische Steampunkwelt, in der man sich mit subtiler Raffinesse oder brachialer Gewalt austoben kann - was zu spürbaren Konsequenzen sowie einem anderen Ende führt.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Video: Emily Kaldwin bahnt sich einen Weg durch das verwinkelte Maschinenhaus des Großerfinders

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Die Arkane Studios und Bethesda Softworks zeigen im folgenden Video die Bandbreite tödlicher Fähigkeiten von Emily Kaldwin am Beispiel der Mission "Schaltet den Großerfinder aus", in der Kirin Jindosh, der Großerfinder im Dienste Delilahs, erledigt werden muss. Emily durchquert dabei das verwinkelte Maschinenhaus des Großerfinders und bahnt sich mit ihren übernatürlichen Fähigkeiten, Waffen und Hilfsmitteln einen Weg durch menschliche wie maschinelle Hindernisse - inkl. hohem Chaos-Faktor.

Bethesda: "Delilah, eine wahnsinnige Hexe, die über mächtige schwarze Magie gebietet, hat Kaiserin Emily Kaldwin den Thron entrissen und das Schicksal des Inselreichs hängt in der Schwebe. Als Emily Kaldwin oder Corvo Attano reisen Sie von den legendären Straßen Dunwalls nach Karnaca, eine einst glanzvolle Küstenstadt, wo der Schlüssel zu Emilys Rückkehr auf den Thron verborgen ist. Mit dem Zeichen des Outsiders versehen und ausgestattet mit mächtigen neuen übernatürlichen Fähigkeiten jagen Sie Ihre Feinde und nehmen das Schicksal des Kaiserreichs in die Hand."

Vorbesteller von Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske dürfen bereits einen Tag vor der weltweiten Veröffentlichung loslegen, also ab dem 10. November 2016. Ansonsten wird das Spiel wie gewohnt ab dem 11. November 2016 PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: Das Maschinenhaus


Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Mentiri schrieb am
Ich mag Dishonored aber irgendwie muss ich da an Deus Ex mit Magie denken, wenn ich die Spiele hier sehe^^
Balla-Balla schrieb am
Sieht gut aus, zugegeben. Die steampunk settings wirken aber immer mehr gezwungen und aufgesetzt. Man zuzzelt aus einer guten Idee noch das letzte heraus, bevor man sie ganz beerdigt.
Regis37 schrieb am
Bisher gefällt mir auch alles so weit, was ich vom 2. Teil sehe.
Aber mal ne Frage: Macht man als Daud Delilah am Ende des Brigmore Witches DLC nicht fertig bzw. sperrt sie in das Bild? Würde ja heißen, sie hat sich selbst befreit...oder verwechsel ich irgendwas?
Wenn nicht, hoffe ich, es gibt am Anfang des 2. Teils ne Erklärung...
Mr.Chabs schrieb am
Sehe ich auch so, dass sich diesbezüglich kaum was ändern wird bis zum Relese.
Trotzdem freue ich mich auf den Titel. Da der erste Teil schon ziemlich gut war, dürfte es ihm der zweite (von dem bisher gezeigtem), zumindest gleichtun.
Eine Enttäuschung wirds glaube ich nicht.
Mentiri schrieb am
Mr.Chabs hat geschrieben:DIe KI scheint mir nicht die Intelligenteste. Ich hoffe mal dass das Gameplay auf sehr leicht präsentiert wird?!

Zur KI kann ich wenig sagen und aus generelle Erfahrung bin ich sicher, dass sich da nichts mehr ändern wird. Aber in einem anderen Lets Play Video dazu hat der Redakteur noch erwähnt, das die Previewversion auf Leicht eingestellt ist und im fertigen Spiel soll es schwerer sein. Da könnte die KI mehr drauf haben aber ich glaube es nicht.
schrieb am

Facebook

Google+