Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske: Story-Trailer: Welche Ereignisse haben Corvo und Emily nach Karnaca geführt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
11.11.2016
11.11.2016
11.11.2016
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
86
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Jetzt kaufen ab 19,90€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Story-Trailer: "Das Buch von Karnaca" - ein Rückblick auf die Geschichte

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Bethesda hat den Story-Trailer das "Buch von Karnaca" zu Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske veröffentlicht. In dem Video blickt der Outsider auf die Ereignisse des Vorgängers zurück und erklärt, wie alles begann und welche Ereignisse Corvo und Emily nach Karnaca geführt haben. Das von den Arkane Studios entwickelte Actionspiel erscheint am 11. November 2016 (ungeschnitten) in Deutschland, Österreich und der Schweiz für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Das voll lokalisierte, deutsche Spiel enthält zusätzlich die englische Sprachversion. Weitere Details zu den Systemanforderungen, der PC-Version und der Verfügbarkeit findet ihr hier.

Letztes aktuelles Video: Story-Video Buch von Karnaca


Quelle: Bethesda Softworks
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
ab 19,90€ bei

Kommentare

CHEF3000 schrieb am
Für mich gibt es hier nicht das geringste zögern, wer sich mal nen Paar Minuten mit dem Making of, Interviews der Entwickler oder auch nur der Homepage (aus der im übrigen wahnsinnig viel Infos zur Entstehung und Designphilosophie des Games zu entnehmen sind) beschäftigt, spürt wieivel Leidenschaft und Energie in diesen Nachfolger geflossen sind.
Es wird schlicht grandios, hab mir die CE vorbestellt.
Allein das Artdesign ist das Geld wert. So viel Kreativität und Hingabe, diese Detailversessenheit kann ich nur belohnen, ist sicher mein Most Wanted neben Last Guardian in diesem Jahr.
ChrisJumper schrieb am
Hmm. Ich muss hier einfach den Test abwarten. So sehr ich mich auf diese Fortsetzung freute, mit jedem Trailer, jedem Gameplay wird das Spiel für mich immer seltsamer. Abwechslung ist ja eigentlich nichts schlechtes, auch vertraue ich im Grunde den Entwicklern.
Aber meine Befürchtung ist das es die Versprechen nicht halten kann und so eine Art Open-World-Spiel-Wie-Du-Willst, mit niedrigem Anspruch wird. Nicht das mich das direkt stören würde, aber dann muss halt die Welt fesseln, und ob sie das schafft oder nur gut aussieht...? Die kurzen Fetzen schauen toll aus, aber versprühen nicht mehr den Charme des Vorgängers.
schrieb am

Facebook

Google+