Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske: "New Game Plus" in der nächsten Woche - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Arkane Studios
Release:
11.11.2016
11.11.2016
11.11.2016
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
86
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Test: Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
88
Jetzt kaufen ab 15,97€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
Ab 21.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske - Update mit "New Game Plus" in der nächsten Woche

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske (Action) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Das erste kostenlose Update für Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske wird am Montag (19. Dezember) für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Die Beta-Version steht im Laufe des heutigen Tages via Steam zur Verfügung. Das Update umfasst den New-Game-Plus-Modus: "In diesem neuen Modus können Sie Kaiserin Emily Kaldwins Fähigkeiten mit den markantesten Kräften des Kaiserlichen Schutzherrn Corvo Attano zu mächtigen Kombos verknüpfen. Nachdem Sie das Spiel entweder mit Emily oder Corvo abgeschlossen haben, können Sie mit New Game Plus das Spiel mit einem der beiden Charaktere neu starten. Diesmal haben Sie jedoch Zugriff auf alle Fähigkeiten der beiden Helden. Außerdem starten Sie Ihren neuen Durchgang mit allen Runen und Knochenartefakt-Eigenschaften, die Sie im vorigen Spiel gesammelt haben. Runen können Sie neu zuweisen, sodass Ihnen die gewünschten Kräfte zur Verfügung stehen."

Das zweite kostenlose Update, welches im Januar 2017 veröffentlicht werden soll, verspricht weitere Möglichkeiten, um das Spiel an den individuellen Spielstil anzupassen. "Zudem können Sie anhand einer Reihe von Einstellungen und zwei neuen Features, der Missions-Auswahl und zusätzlichen anpassbaren Schwierigkeitsgraden, einzigartige Herausforderungen erschaffen", heißt es von Bethesda.

Letztes aktuelles Video: Spielt wie es euch gefaellt


Quelle: Bethesda Softworks, Arkane
Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske
ab 15,97€ bei

Kommentare

statler666 schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:
statler666 hat geschrieben:Frage@all:
Was impliziert diese Bezeichnung "kostenloses Update" eigentlich?
Dass sie so gnädig sind und uns kostenlos ein neues Feature zur Verfügung stellen.
Außerdem klingt "Update" neutraler als "Patch". Denn letzteres würde ja implizieren, das Spiel hätte Fehler die gepatcht werden müssen. Ein Update hingegen impliziert einfach nur schlicht "Verbesserung". :P

aaah- Marketingspeach!!!
THX (ich sag ja, spielen bildet)
winkekatze schrieb am
Sicherlich ist der Releasezustand der PC Version ärgerlich gewesen, ich habe es auf der PS4 gespielt und hatte keine technischen Probleme, bin aber ein gebranntes Kind was Bethesda angeht..sowohl Fallout New Vegas auf der 360, bei dem ich nach ca 20 stunden nur noch corrupted saves hatte, als auch bei Skyrim(PS3), das im Lategame einfach nur noch vor sich hin ruckelte oder gleich crashte (Ram läuft über). Deswegen sind weder das eine noch das andere schlechte Spiele. Der technische Zustand bei Release war halt eine Katastrophe.
Ich weiss aber nicht was es daran auszusetzen gibt dass Bethesda jetzt einen New Game+ modus zu DH2 hinzufügt, der hier ja aufgrund der kombinierbaren Kräfte sogar mal mehr Sinn macht als eigentlich üblich. Das macht das meiner Meinung nach wirklich sehr sehr gute Spiel sicherlich nicht schlechter, und ich find es eigentlich schon ganz nett, dass ich nicht zusätzlich dafür zur Kasse gebeten werde.
Das soll keine Entschuldigung für verbuggte Releases sein...darunter leide ich auch. Ich finde nur dass man das eine vom anderen trennen sollte.
Todesglubsch schrieb am
statler666 hat geschrieben:Frage@all:
Was impliziert diese Bezeichnung "kostenloses Update" eigentlich?
Dass sie so gnädig sind und uns kostenlos ein neues Feature zur Verfügung stellen.
Außerdem klingt "Update" neutraler als "Patch". Denn letzteres würde ja implizieren, das Spiel hätte Fehler die gepatcht werden müssen. Ein Update hingegen impliziert einfach nur schlicht "Verbesserung". :P
BigEl_nobody schrieb am
statler666 hat geschrieben:Frage@all:
Was impliziert diese Bezeichnung "kostenloses Update" eigentlich?
Das Spiele Updates irgendwann kostenpflichtig werden?
Habe ich da etwa eine neue Entwicklung des Abmelkens der Spieler verpasst die uns bevorsteht?
Hah, ist mir auch sauer aufgestoßen. In Zeiten der Selbstverständlichkeit von zahlungspflichtigem DLC-Schrott nennt man selbstverständliche Patches mittlerweile wohl "kostenlose Updates", damit auch jedem klar ist und man gefälligst dankbar sein soll das die Entwickler überhaupt noch was nach Release für ihre Software machen :wink:
schrieb am

Facebook

Google+