Sea of Thieves: Die Vielfalt der Umgebungen im Trailer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Rare
Publisher: Microsoft
Release:
20.03.2018
20.03.2018
Test: Sea of Thieves
68
Test: Sea of Thieves
68
Jetzt kaufen ab 43,48€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sea of Thieves: Die Vielfalt der Umgebungen im Trailer

Sea of Thieves (Action) von Microsoft
Sea of Thieves (Action) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Ryan Stevenson (Art Director) versucht im folgenden Trailer die Vielfalt der Umgebungen in Sea of Thieves zu zeigen. Zu sehen sind idyllische Inseln mit zwielichtigen Orten, finstere Höhlen, malerische Wellen, tosende Stürme und untote Piraten.

Am 24. Januar wird um 14 Uhr die Closed Beta von Sea of Thieves auf PC (Windows 10) und Xbox One starten. Der geschlossene Betatest wird bis zum 28. Januar um 21:00 Uhr laufen. Der Zugang steht jedem offen, der sich bis zum 1. Dezember beim Sea of Thieves Insider Programm angemeldet hat. Auch alle Vorbesteller dürfen teilnehmen.

Die Vollversion des Piraten-Abenteuers wird am 20. März 2018 zum Vollpreis (69,99 Euro) auf der Xbox-One-Gerätefamilie und Windows 10 PCs erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Developer Update The World of Sea of Thieves


Quelle: Rare, Microsoft
Sea of Thieves
ab 43,48€ bei

Kommentare

CJHunter schrieb am
Schade das das Spiel komplett auf den MP ausgelegt ist und es nicht wenigstens eine kurze SP-Kampagne gibt. Selbst das kommende Skull & Bones von Ubi wird eine SP-Kampagne bieten...Hätte man druchaus hinzufügen können. Das Spielprinzip klingt schon mal spaßig und die Grafik ist cool gemacht. Ohne SP, leider ohne mich!
DARK-THREAT schrieb am
Also ich finde die Graphik richtig hübsch. Darf es ja schon selber spielen und würde euch das gern zeigen, wenn ich dürfte.
Aber das Spiel an sich ist sowas von langweilig, außerhalb der Inseln. Selbst zu Zweit. Alleine sollte man da gar nicht erst versuchen, auch wenn es möglich ist.
Man fährt eben von Insel zu Insel und das dauert auf dieser gigantischen Karte (glaube die größte Open World, die ich je gesehen habe) viel zulange.
Leon-x schrieb am
Dank Cross Play wird es wohl wieder paar lustige Runden geben da 4 Leute PC und 4 eine Xbox in Bekanntenkreis haben. Da geht sich dann wie bei FH 3 einiges zusammen.
Bin auch gespannt wie lange es mitiviert und man höffentlich genug zu entdecken hat.
VincentValentine schrieb am
tolles spielkonzept - mit Freunden sicherlich sehr spaßig. Leider kenne ich keinen einzigen in meinem Freundeskreis der eine Xbox One besitzt und mit fremden Leuten online zu spielen würde mich jetzt nicht so reizen.
Oshikai schrieb am
War/bin ziemlich gehyped was das Spiel angeht, leider ängstigt mich dass der Content ziemlich mager ausfallen könnte und das Spiel gegen Ende wirklich nur noch von PvP abhängig ist..
Ich bin leider nicht berechtigt mehr über die Alpha zu erzählen - hoffe ja dass die Beta mich nächste Woche umstimmen kann ! :)
Auf jeden Fall sind die ersten ca. 10 Stunden einfach der pure Wahnsinn !
(wenn man von anderen Schiffen absieht die wie Mücken an einem kleben und einen nicht spielen lassen ...)
schrieb am