Ghost Recon Wildlands: Militär-Shooter angekündigt: Alleine oder im 4-Spieler-Koop-Modus gegen ein Drogenkartell in Bolivien kämpfen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: Ubisoft Paris
Publisher: Ubisoft
Release:
07.03.2017
07.03.2017
07.03.2017
Test: Ghost Recon Wildlands
63
Test: Ghost Recon Wildlands
63
Test: Ghost Recon Wildlands
62
Jetzt kaufen ab 46,90€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands: Militär-Shooter angekündigt: Alleine oder im 4-Spieler-Koop-Modus gegen ein Drogenkartell in Bolivien kämpfen

Ghost Recon Wildlands (Shooter) von Ubisoft
Ghost Recon Wildlands (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Zum Abschluss der E3-Pressekonferenz hat Ubisoft noch ein neues Spiel angekündigt und zwar Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands. In dem Militär-Shooter tritt man entweder im Alleingang oder im 4-Spieler-Koop-Modus in einer sehr weitläufigen offenen Spielwelt (Bolivien) gegen das Drogenkartell "The Santa Blanca" an. Laut Ubisoft sei es die bisher größte und vielfältigste Spielwelt, die sie jemals in Angriff genommen hätten - Hunderte von Dörfern soll man in Bolivien durchstreifen können.

Wie man die Missionen in Angriff nehmen möchte, soll dem Spieler bzw. den Spielern aber selbst überlassen werden. Man kann die Feinde in Stealth-Manier ausschalten, sich in Rambo-Manier durchkämpfen, auf kreative Ablenkung setzen oder alle Stile irgendwie kombinieren. Zudem versprechen die Entwickler, dass die Welt dynamisch auf die Aktionen der Spieler reagieren soll. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands wird für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: E3-Ankündigung


Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)

Screenshot - Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands (PC)


Quelle: Ubisoft
Ghost Recon Wildlands
ab 46,90€ bei

Kommentare

old z3r0 schrieb am
Pioneer82 hat geschrieben:Man sieht direkt die Ubisoft Formel. Das ist im Prinzip nichts anderes als Assasins Creed+FarCry.
Spass machen wirds wohl aber aus den Socken hauts einen jetzt nicht. ^^
...
Hab ich mir auch gedacht. Mal schauen wann es erstes Material gibt, das zeigt wie man einen Funkmast erklimmt :D
hydro-skunk_420 schrieb am
Klingt gut und sieht sehr ansprechend aus. Besonders toll: Nicht nur MP und Coop, sondern auch für Singleplayer, das lobe ich mir.
AtzenMiro schrieb am
Solange es wieder zurück Richtun den ersten Ghost Recon Teilen geht, kann es wirklich was gutes werden. "Offen" und "weitläufig" liest sich auf jeden Fall gut.
Ehrlich gesagt habe ich Ubisoft so ein Schritt gar nicht mehr zugetraut, nach dem man mit GRAW die Reihe in einen reinen Schlauchshooter in der Kampagne umgewandelt hat, der im MP zu einem reinen Covershooter wurde.
Pioneer82 schrieb am
Man sieht direkt die Ubisoft Formel. Das ist im Prinzip nichts anderes als Assasins Creed+FarCry.
Spass machen wirds wohl aber aus den Socken hauts einen jetzt nicht. ^^
D_Radical hat geschrieben:
Porsche007 hat geschrieben: Gedanklich war für mich Advanced Warfare 2 der letzte Teil gewesen.
Bewahr dir diesen Gedanken. Ich beneide dich darum. :D
Für mich war es Ghost Recon Island Thunder :wink:
schrieb am

Facebook

Google+