Hitman: Details zur episodischen Struktur: Zusätzliche Story-Inhalte sind kostenlos; Keine DLC-Pakete und Mikrotransaktionen geplant - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Io-Interactive
Publisher: Square Enix
Release:
11.03.2016
11.03.2016
11.03.2016
Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Leserwertung: 65% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Hitman
Ab 124.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

HITMAN - Episodische Struktur: Zusätzliche Story-Inhalte und Umgebungen sind kostenlos; Keine DLC-Pakete und Mikrotransaktionen geplant

Hitman (Action) von Square Enix
Hitman (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Der jüngst angekündigte HITMAN-Ableger wird "nach und nach durch neue Inhalte vertieft und erweitert, die den anfänglichen Handlungsstrang im Laufe des Jahres 2016 zu Ende führen", so stand es in der Pressemitteilung von Square Enix. Wie dieser Plan in die Praxis umgesetzt werden soll und wie die Details dieser episodischen Struktur aussehen werden, hat Hannes Seifert (Studiochef von IO Interactive) in einem Gespräch erläutert. Demnach sei das Spiel zur Veröffentlichung am 8. Dezember 2015 von den Mechaniken und den Features her völlig fertig, aber die Story sei noch nicht abgeschlossen. Seifert sagte, dass das Spiel zu dem Zeitpunkt der digitalen Veröffentlichung keinesfalls ein "Early-Access-Titel" wäre, da sämtliche Spielelemente enthalten seien und es in einem ziemlich "polierten Zustand" an den Start gehen soll. Nur der Umfang sei anfänglich begrenzt.  

Im Verlauf des kommenden Jahres sollen dann stetig neue Inhalte (Missionen, Zielpersonen, Schauplätze) via Download hinzukommen und zwar kostenlos. Es wird somit versucht, dass sich das Spielerlebnis über die nächsten Monate erstreckt. Zudem soll es keine weiteren Downloadinhalte oder Mikrotransaktionen geben, versprach der Chef-Entwickler. Wie viele Inhalte in der anfänglichen Version enthalten sein sollen, steht bisher nicht fest, aber es soll "viel" sein. Seifert verspricht von Stunden über Stunden an "Gameplay".

Ansonsten meint der Studio-Frontmann, dass das Spiel größer sei als jeder andere Hitman-Titel bisher (beispielsweise Hitman: Absolution). Die größten Schauplätze seien z.B. deutlich umfangreicher als bei Hitman: Blood Money und insgesamt sollen mehr als 300 computergesteuerte Personen pro Schauplatz unterwegs sein können (40 bis 50 waren es in den bisherigen Hitman-Spielen). Seifert: "Es ist also ein sehr großes Spiel, das wir stetig weiter aktualisieren. Es kostet 60 Dollar und keinen Cent mehr. Kein DLC oder Mikrotransaktionen oder solche Sachen. Wenn man es kauft, erhält man Unterhaltung für ein nächsten paar Monate noch obendrauf." Wenn alle Inhalte in den Folgemonaten veröffentlicht wurden, soll das Spiel auch auf Disc im Handel erhältlich sein.

Letztes aktuelles Video: E3-Spielszenen-Trailer


Quelle: Videogamer

Kommentare

BBatBSE schrieb am
Die eigentliche Idee dahinter wird vielleicht sein, den Markt für gebrauchte Spiele zu dämmen. Ein Spiel, welches dann x Monate über den Release ist, wird nicht mehr viel bringen bei ReBuy, momox, Regale! usw... weil eben zu viele möglicherweise nicht warten können/wollen und vorab ebenfalls zur digitalen Version greifen.
Ich habe prinzipiell nichts gegen rein digitale Medien, habe selber The Walking Dead, The Wolf Among US und aktuell Life is Strange, aber a) die Wartezeit nervt tierisch und b) Hitman wird wohl keine 20/25? kosten..
Ich werde wohl auf die Disc warten, durchspielen und dann verkäufen und wenns im Freundeskreis ist =)
greenelve schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:Einfach warten bis alle Episoden raus sind, dann kommt bestimmt auch ein Komplettpaket im Laden, wie bei Revelations 2 auch.
Steht sogar exakt so in der News, das Spiel gibt es nur online bis es vollständig ist, dann erscheint es im Laden. :Buch:
[Shadow_Man] schrieb am
Einfach warten bis alle Episoden raus sind, dann kommt bestimmt auch ein Komplettpaket im Laden, wie bei Revelations 2 auch.
superboss schrieb am
ich mag Episodenstruktur auch nicht.
Wobei es sicherlich Spiele gibt , wo ich mal ne Ausnahme machen könnte aber ich teil mir meine Spielzeit lieber selber ein.
Was hier letztendlich draus wird, werden wir dann halt sehen....
old z3r0 schrieb am
Antonmass hat geschrieben:
Was willst den machen?
Antonmass hat geschrieben: Keine Spiele mehr kaufen?
Antonmass hat geschrieben: Kaufen tut man es trotzdem.
:roll:
Lass mich raten. Du gehörst auch zu denen:
SpoilerShow
Bild
schrieb am

Facebook

Google+