Hitman: Vollständig auf Episoden umgestellt; Auftakt mit einer Prolog-Mission und dem Schauplatz Paris im März; Preise benannt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Io-Interactive
Publisher: Square Enix
Release:
11.03.2016
11.03.2016
11.03.2016
Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Test: Hitman
77

“Das Staffelfinale enttäuscht, aber insgesamt hinterlässt der Hitman im Episodenformat trotz anfänglicher Skepsis und schwankender Qualität einen guten Eindruck. ”

Leserwertung: 65% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Hitman
Ab 124.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

HITMAN wird vollständig auf ein Episodenmodell umgestellt

Hitman (Action) von Square Enix
Hitman (Action) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Aktualisierung vom 16. Januar 2016, 12:45 Uhr:

Nach der Umstellung des Veröffentlichungsmodells von HITMAN stehen nun auch die Preise für Europa und für die PC-Umsetzung fest. Das Intro-Paket, das die Level "Prolog" und "Paris" umfasst, wird 14,99 Euro auf den Konsolen und 12,99 Euro auf dem PC kosten - demnach werden die Dollar-Preise im Verhältnis 1:1 in Euro umgerechnet. Jeder weitere Schauplatz wird für 9,99 Euro (PC: 7,99 Euro) erhältlich sein. Interessierte Spieler können alternativ mit dem Upgrade-Paket für 49,99 Euro (PC: 39,99 Euro) alle weiteren Inhalte zu dem Intro-Paket dazukaufen oder direkt zum Start für 59,99 Euro (PC: 49,99 Euro) "die komplette Erfahrung" erwerben. "Die komplette Erfahrung" enthält alle Inhalte, die dieses Jahr erscheinen werden und garantiert Zugang zu allen Live-Events und Bonus-Inhalten. Ende 2016 erscheint außerdem eine Box-Version im Handel. Die genannten Preise sind "unverbindliche Preisempfehlungen" von Square Enix.

"Wir haben uns entschieden, HITMAN konsequent als echte episodische Spielerfahrung zu veröffentlichen", so Hannes Seifert, Studioleiter bei Io-Interactive. "Zum einen gibt uns das die nötige Zeit, um jeder Location des Spiels auf das von Hitman gewohnte Qualitätslevel zu polieren. Vor allem aber war es uns wichtig, eine lebendige Spielwelt zu schaffen, die mit der Zeit wachsen und sich weiter entwickeln wird und damit das Fundament für die Zukunft zu legen. Dies ist das erste Spiel in einer fortlaufenden Storyline, die durch zukünftige Hitman-Spiele fortgeführt und erweitert wird."

In dem Stealth-Action-Spiel schalten Spieler diverse Zielpersonen aus, beginnend mit dem Prolog und dem Schauplatz Paris, die am 11. März verfügbar sind. Der nächste Schauplatz in Italien erscheint im April, gefolgt von Marokko im Mai. Daran anschließend erscheinen regelmäßige monatliche Erweiterungen, die drei weitere Schauplätze in Thailand, der USA und zum Abschluss Japan umfassen. Zusätzlich zu diesen monatlichen Updates gibt es wöchentliche Live-Events und zusätzliche Inhalte.

Publisher Square Enix schreibt weiter: "Auf PlayStation 4 erhalten Spieler exklusiven Zugang zu den 'Sarajevo Six', sechs zusätzlichen Contract-Missionen, eine für jede Location, in denen Agent 47 in einer separaten Nebenhandlung um die Welt reist, um sechs ehemalige Mitglieder der paramilitärischen CICADA-Einheit zur Strecke zu bringen. Für Spieler die HITMAN noch vor Start spielen wollen, ist die HITMAN-Beta ab dem 12. Februar 2016 auf PlayStation 4 und ab dem 19. Februar 2016 auf PC verfügbar. Vorbesteller erhalten garantierten Zugang zur Beta. Die HITMAN-Beta führt die Spieler 20 Jahre zurück in die Vergangenheit zu einer geheimen Anlage der ICA für die Rekrutierung und das Training neuer Agenten. Die einzigartige Mission enthüllt, wie Agent 47 von der ICA rekrutiert wurde und erstmals auf seine Kontaktperson Diana Burnwood traf."

Ursprüngliche Meldung vom 14. Januar 2016, 21:41 Uhr:

IO Interactive und Square Enix haben den bisherigen Veröffentlichungsplan von HITMAN umgekrempelt. Das Spiel wird fortan komplett in Episodenform erscheinen; bisher waren ein "Intro Pack" (drei Schauplätze) und ein "Upgrade Pack" (drei Schauplätze) geplant. Prinzipiell kann nun jeder Schauplatz als Erweiterung für das "Intro Pack" einzeln gekauft werden - oder alternativ das Komplettpaket.

Losgehen soll es am 11. März 2016 mit einer Prolog-Mission und dem Schauplatz Paris (Frankreich). Im April geht es dann nach Sapienza (Italien) und im Mai nach Marrakesh (Marokko). Danach sind monatliche Inhaltsupdate vorgesehen, die drei weitere Schauplätze (Thailand, USA, Japan) hinzufügen sollen - noch ohne konkrete Termine. Ende 2016 soll jedenfalls die "Staffel" in Japan enden. Wöchentliche Live-Events und "zusätzliche Inhalte" sollen in der Zwischenzeit folgen. Das Spiel wird somit (wie geplant) mit der Zeit erweitert.

Die Preisstruktur sieht folgendermaßen aus:
  • Intro Pack (15 Dollar): Prolog-Mission und Schauplatz Paris
  • New Locations (10 Dollar): Jeder weitere Schauplatz wird 10 Dollar kosten (als Add-on für das Intro Pack)
  • Upgrade Pack (50 Dollar): Upgrade von dem "Intro Pack" auf "Full Experience"
  • Full Experience (60 Dollar): Zugriff auf alle Inhalte, die in diesem Jahr erscheinen sollen
  • Collector's Edition (140 Dollar / Euro): HITMAN Digital Game Download (Full Experience), HITMAN-Statue, Artbook und Krawatte (noch nicht im europäischen Store von Square Enix erhältlich)

Eine Disk-Version soll Ende des Jahres mit allen Inhalten erscheinen. Die HITMAN-Beta ist ab dem 12. Februar 2016 auf PlayStation 4 und ab dem 19. Februar 2016 auf PC verfügbar. Vorbesteller erhalten garantierten Zugang zur Beta.

Letztes aktuelles Video: Beta-Trailer


Quelle: Square Enix

Kommentare

Zinssm schrieb am
Wird gekauft, Episoden oder nicht
:)
JuJuManiac schrieb am
Wäre nicht das erste Spiel, was lange vor erscheinen der letzten Episode im Sale auf Steam ist. Und genau da wird es auch geholt, wenn es komplett ist. Normalerweise würde ich mir den Hitman ja auch zum Vollpreis gönnen, da das Spiel aber eh erst 1 Jahr nach Erscheinen komplett sein soll, kann ich dann auch auf den 85% Sale Weihnachten 2016 / Ostern 2017 warten.
Ich verstehe ja den immensen Vorteil für den Publisher aus Finanzierungssicht, aber unterstützen werde ich das nicht. Hier sollen Zinskosten und das Risiko der Nicht-Fertigstellung auf den Verbraucher übertragen werden, die man bei einem bereits kompletten Titel nicht hat. Und dafür gibt es nicht einmal einen preislichen Vorteil, von daher ist das die Preiserhöhung über 60? hinaus. Nein danke.
Leonardo Da Vinci schrieb am
Wiener_Schnitzl hat geschrieben:
Leonardo Da Vinci hat geschrieben:aber es würde der serie gut tun, mal einen kampagnen-koop modus mit einzubauen!

Um Gottes Willen bloß nicht. Willste dann rumlaufen wie die MiB? :D
Das ist genau so sinnvoll wie der Koop-Modus in Resi 0.
Ne echt also als Hitman Fan der ersten Stunde kann ich nur sagen.. sie sollen genau so weitermachen wie bisher.

resi 0 hat doch keinen koop modus den man zu zweit spielen kann oder irre ich?
Paulaner schrieb am
poldonius hat geschrieben:Genial! Janz dufte Idee mit dem EpisodenFUCKmat. Noch besser würde ich es allerdings finden, wenn selbst jeder abgefeuerte Schuss aus den Silverballers in echt bezahlt werden müsste. Ein monatliches Abo von 30,00 Euros enthält 5 Magazine+ShitmanCollectorsEditionGAMECODEFREE---JeTzT.kAuFeN.NUR#79,00Eu ´´SuperSpecialHitman AufstellPappmacheFigur NextGen- isDerShitHit+++NewGamePlus.-+#ü

Bist du Katta oder sein Bruder? Hörst dich so an^^
poldonius schrieb am
Genial! Janz dufte Idee mit dem EpisodenFUCKmat. Noch besser würde ich es allerdings finden, wenn selbst jeder abgefeuerte Schuss aus den Silverballers in echt bezahlt werden müsste. Ein monatliches Abo von 30,00 Euros enthält 5 Magazine+ShitmanCollectorsEditionGAMECODEFREE---JeTzT.kAuFeN.NUR#79,00Eu ´´SuperSpecialHitman AufstellPappmacheFigur NextGen- isDerShitHit+++NewGamePlus.-+#ü
schrieb am

Facebook

Google+