World of Final Fantasy: Trailer aus Tokyo: Das Final-Fantasy-Universum erkunden und Monster zähmen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
28.10.2016
28.10.2016
Test: World of Final Fantasy
80

“Runderum gelungener Abstecher in die etwas "andere" Final-Fantasy-Welt Grymoire, der klassische Tugenden mit Monstersammeln à la Pokémon vereint. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

World of Final Fantasy
Ab 39.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of Final Fantasy: TGS-Trailer: Das Final-Fantasy-Universum erkunden und Monster zähmen

World of Final Fantasy (Rollenspiel) von Square Enix
World of Final Fantasy (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat im Rahmen der Sony Pressekonferenz auf der Tokyo Games Show 2015 einen weiteren Trailer zu World of Final Fantasy gezeigt. Das Spiel soll 2016 für PlayStation 4 und PlayStation Vita erscheinen. In World of Final Fantasy übernimmt man die Rolle eines Geschwisterpaars, das auf der Suche nach seinen verlorenen Erinnerungen, zahlreiche Final-Fantasy-Welten bereist. Die Spieler zähmen und trainieren dabei diverse Monster (z.B. Cactuar, Chocobo und Behemoth), die für sie in die Schlacht ziehen. Durch die individuelle Entwicklung und das Stapeln der einzelnen Monster, sollen sich strategische Monster-Kombinationen erschaffen lassen.

Das Spiel nutzt das Active-Time-Kampfsystem, wurde aber ein wenig modifiziert, um sich der 'gegenwärtigen Spiele-Generation' ein wenig anzunähern. Die Welt umfasst Elemente aus vielen anderen Final-Fantasy-Spielen. Die Szene, in der man z.B. drei Charaktere auf einer Brücke zu einem großen Schloss sieht, orientiert sich an Cornelia's Castle aus dem ersten Final Fantasy. Man kan die Größe der Figuren jederzeit auf Knopfdruck ändern. Im kleinen Format kann man auf Monstern reiten, als große Figur lassen sich die Monster auf dem Helden stapeln. Die Formation beeinflusst die Statistiken und Fähigkeiten im Kampf. Außerdem kann man auch die Monster frei stapeln. Bis zu sechs Monster lassen sich im Kampf einsetzen. Parties bestehen aus Geschwistern und Monstern.

Letztes aktuelles Video: TGS 2015 Trailer


Quelle: Square Enix, Sony

Kommentare

Cry0n schrieb am
Finde das Spiel ja grundsätzlich interessant, aber wieso wird es in dem doch so arg kindlichen Stile gefertigt?
Der Kleine schaut aus wie ein Junger Cloud...
schrieb am

Facebook

Google+