Summer Lesson: PSVR-Fassung mit englischen Untertiteln angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Alltagssimulation
Entwickler: Tekken Project
Release:
13.10.2016
13.10.2016
13.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Summer Lesson: Hikari Miyamoto: PSVR-Fassung mit englischen Untertiteln angekündigt

Summer Lesson (Simulation) von Bandai Namco Entertainment
Summer Lesson (Simulation) von Bandai Namco Entertainment - Bildquelle: Bandai Namco Entertainment
Bandai Namco Entertainment Asia hat eine Umsetzung des japanischen PlayStation-VR-Launch-Titels Summer Lesson: Hikari Miyamoto mit englischen Untertiteln für den südost-asiatischen Markt angekündigt, wie Gematsu berichtet. Die Veröffentlichung sei für Anfang 2017 via PlayStation Store vorgesehen. Begleitend dazu wurde auch ein englisch untertiteltes Ankündigungsvideo veröffentlicht, das Einblicke in den Spielverlauf der exotischen Alltagssimulation der Tekken-Entwickler gibt:

Letztes aktuelles Video: Englischer Ankuendigungs-Trailer


Quelle: Bandai Namco Entertainment Asia / Gematsu

Kommentare

yopparai schrieb am
Wenn du das Bild noch in einer höheren Auflösung findest könnten wir das klären ... Aber ich denke auch das wird die übliche "Spielbereich verlassen"-Meldung sein.
Zumindest ein ? kann ich da trotz mieser Quali im GIF erkennen, und das Zeichen hat die Bedeutung "verlassen" (zum Beispiel in ??, deguchi, Ausgang).
JeffreyLebowski schrieb am
Balmung hat geschrieben:@JeffreyLebowski: schlechter Witz, weil da steht 100%ig nur eine Meldung, dass man den Trackingbereich der PS Kamera verlassen hat.

..biste dir da zu 100% sicher? Habs irgendwo bei neogaf gesehen :wink:
leifman schrieb am
Balmung hat geschrieben:Das Problem mit den Untertiteln in VR bleibt aber.

warum sollten die ein problem sein?
soll microsoft also direkt ihre hololens einmotten weil es ein problem ist daten ins sichtfeld eingeblendet zu bekommen?
soll man sich halt europäischer lehrer fühlen mit einer übersetzungsbrille aufm kopp, geht doch alles.
greetingz
yopparai schrieb am
Ich denke bei PSVR, um das es hier geht, wird's noch ne ganze Weile dauern bis da was neues kommt, das die Probleme angeht (bis auf den Fliegengittereffekt, den haben die tatsächlich jetzt schon sehr gut im Griff). Bis dahin gibt's den Nachfolger vom Spiel. Darüber brauchen wir wohl auch nicht diskutieren. Also sind die paar Untertitel hier in dem konkreten Fall zu verschmerzen. Ansonsten einfach Japanisch lernen. Ist ne schöne Sprache.
schrieb am

Facebook

Google+