PlayStation VR: Wird laut Paul Raines (GameStop CEO) erst ab Herbst 2016 verfügbar sein - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
13.10.2016
13.10.2016
13.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PlayStation VR wird laut Paul Raines (GameStop CEO) erst ab Herbst verfügbar sein

PlayStation VR (Hardware) von Sony
PlayStation VR (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
PlayStation VR wird wohl erst im Herbst 2016 erhältlich sein, erklärte Paul Raines (CEO von GameStop) in einem Interview mit FOX Business News (Mornings with Maria). Er sprach von einem großen Verkaufsstart und sie würden sich (nach eigenen Angaben) als größte Einzelhandelskette für Computerspiele und Unterhaltungssoftware entsprechend auf den Vertrieb vorbereiten: "It's a big launch - we're getting ready for it. We will launch the Sony product this Fall." Von Sony wurde bisher die erste Hälfte 2016 als Zeitraum für Markteinführung des VR-Systems genannt. Diese Angabe stammt aus dem März 2015.

(VR-Thema ab 2:40 Min; PlayStation-VR-Passage ab 3:30 Min.)

Quelle: VRNerds, VRScout, FOX

Kommentare

tormente schrieb am
GrinderFX hat geschrieben:@tormente
Wo steht es denn?
Genau do, wo es vor 20 Jahren auch schon stand?
Klär uns auf.

Wenn du Bedarf an Aufklärung hast, konsultiere Google. In Zeiten von in Sekunden abrufbarer Information sollte das kein Problem darstellen.
Wenn nicht, und alles wonach dich verlangt, ist dein Desinteresse zu äussern, dann stelle keine falschen Behauptungen auf.
GrinderFX schrieb am
@tormente
Wo steht es denn?
Genau do, wo es vor 20 Jahren auch schon stand?
Klär uns auf.
Leonardo Da Vinci schrieb am
tormente hat geschrieben:
Leonardo Da Vinci hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Du meinst zu deinem Pech. :lol: Jeder der VR unterschätzt tut mir irgendwie leid, aber gut, wir stehen ganz am Anfang von VR, da kann man sich das noch leisten es so zu betrachten. ;)
du kannst einem auch irgendwie leid tun, wer deine euphorie in sachen vr mitverfolgt könnte meinen du hättest n dachschaden oder aber du gehörst zum marketing-team. ;)

Könnte natürlich auch sein, dass du es nicht besser weisst.
jaa, aber was?
tormente schrieb am
?GameStop was speculating, and we have not released any further details on launch timing,? a Sony representative said via email. The last time Sony said anything to us was to reaffirm that PlayStation VR will be out in the first half of the year.

http://www.gameinformer.com/b/news/arch ... ation.aspx
GrinderFX hat geschrieben:
Balmung hat geschrieben:Naja, wäre kein so dummer Schachzug von Sony. Zum einen mehr Zeit VR Spiele u.a. fertig zu kriegen, zum Anderen dann mit dem günstigen Preis locken, denn spätestens wenn der HTC Preis Ende des Monats bekannt wird, werden viele glauben VR wird viel zu teuer, dann kann Sony mit ihrem Preis überraschen. Hoffentlich auch wirklich positiv und das Ganze nicht nur weil die Reaktion zur Rift viele verschreckt hat und Sony nun glaubt ihr eigentlicher Preis ist zu hoch. ;)
Satus hat geschrieben:Der VR Hype geht zum Glück völlig an mir vorbei.

Du meinst zu deinem Pech. :lol: Jeder der VR unterschätzt tut mir irgendwie leid, aber gut, wir stehen ganz am Anfang von VR, da kann man sich das noch leisten es so zu betrachten. ;)

Sorry aber den Spruch mit wir stehen am Anfang von VR höre ich jetzt seit 20 Jahren!

Wenn du nicht weisst wo VR mittlerweile steht, dann solltest du dich informieren.
Dr. Crippen hat geschrieben:Hat was Soziopathisches, sich beim Zocken total abzuschirmen. Definitiv nur was für Menschen, die alleine leben. :wink:

Diese Folgerung hat etwas Soziopathisches.
Leonardo Da Vinci hat geschrieben:
Balmung hat...
Leonardo Da Vinci schrieb am
Balmung hat geschrieben:
Satus hat geschrieben:Der VR Hype geht zum Glück völlig an mir vorbei.

Du meinst zu deinem Pech. :lol: Jeder der VR unterschätzt tut mir irgendwie leid, aber gut, wir stehen ganz am Anfang von VR, da kann man sich das noch leisten es so zu betrachten. ;)
du kannst einem auch irgendwie leid tun, wer deine euphorie in sachen vr mitverfolgt könnte meinen du hättest n dachschaden oder aber du gehörst zum marketing-team. ;)
schrieb am

Facebook

Google+