PlayStation VR: Demo-Sammlung 3 im PSN erhältlich - 4Players.de

 
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
13.10.2016
13.10.2016
13.10.2016
Jetzt kaufen
ab 235,59€
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation VR: Demo-Sammlung 3 im PSN erhältlich

PlayStation VR (Hardware) von Sony
PlayStation VR (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Mit der PlayStation VR Demo 3 hat Sony eine kostenlose Sammlung an Testversionen von VR-Titeln im PSN veröffentlicht. Sie enthält folgende Spiele, die ausprobiert werden können, wobei z.B. Battlezone oder Thumper auch ohne die VR-Brille gespielt werden können:

Astro Bot Rescue Mission
SUPERHOT VR
Headmaster
Resident Evil 7 biohazard Teaser Demo: The Kitchen
Job Simulator
Moss
The Persistence
Thumper
Battlezone

Die Downloadgröße der Demo-Sammlung beträgt etwa 13GB.

Letztes aktuelles Video: PSVR Mega Pack Trailer

Quelle: PSN
PlayStation VR
ab 235,59€ bei

Kommentare

Xris schrieb am
mafuba hat geschrieben: ?
17.01.2019 14:42
BrainDex hat geschrieben: ?
17.01.2019 13:45
Resident Evil 7 in VR ist schon ein richtiger Kracher!
Allerdings hilft da die Kitchen Demo überhaupt nicht um einen Eindruck dafür zu bekommen.
Schau einfach mal nach "Beginning Hour" im PSN.
Das ist eine vollwertige Demo die sogar eine zusätzliche Geschichte im Baker Anwesen erzählt.
Das mache ich. Danke für den Tipp!
Edit: hat sich erledigt - nur für ps plus mitglieder :(
REVII ist schon ohne VR sehr immersiv und die meisten Spieler sitzen wohl einigermaßen angespannt vor dem Bildschirm. VR verdoppelt dieses Gefühl der ständigen Bedrohung. Selbst wenn du es im Endeffekt nicht in VR spielst. Es macht auch in 2D noch "Spaß".
mafuba schrieb am
BrainDex hat geschrieben: ?
17.01.2019 13:45
Resident Evil 7 in VR ist schon ein richtiger Kracher!
Allerdings hilft da die Kitchen Demo überhaupt nicht um einen Eindruck dafür zu bekommen.
Schau einfach mal nach "Beginning Hour" im PSN.
Das ist eine vollwertige Demo die sogar eine zusätzliche Geschichte im Baker Anwesen erzählt.
Das mache ich. Danke für den Tipp!
Edit: hat sich erledigt - nur für ps plus mitglieder :(
Xris schrieb am
Kein Tetris Effect... Naja. Ist eh nicht im Angebot.
Halueth schrieb am
Bei Resi 7 bekomm ich noch ordentlich Motion Sickness. Hoffe ja immernoch, dass sich das irgendwann ein bisschen legt. Aber selbst bei AstroBot wird mir leicht übel, wenn die Kamera sich bewegt. The Persistence werd ich dennoch ausprobieren, da mich das Spiel sehr interessiert und ich es so testen kann, solange es noch günstig im PSN zu haben ist.
BrainDex schrieb am
Resident Evil 7 in VR ist schon ein richtiger Kracher!
Allerdings hilft da die Kitchen Demo überhaupt nicht um einen Eindruck dafür zu bekommen.
Schau einfach mal nach "Beginning Hour" im PSN.
Das ist eine vollwertige Demo die sogar eine zusätzliche Geschichte im Baker Anwesen erzählt.
schrieb am