Zero Time Dilemma: Nachfolger von 999 und Virtue's Last Reward angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Puzzle-Adventure
Entwickler: Spike Chunsoft
Publisher: Aksys Games
Release:
28.06.2016
28.06.2016
18.08.2017
28.06.2016
Test: Zero Time Dilemma
74
Test: Zero Time Dilemma
80
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Zero Time Dilemma
80

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zero Escape 3: Nachfolger von 999 und Virtue's Last Reward angekündigt

Zero Time Dilemma (Adventure) von Aksys Games
Zero Time Dilemma (Adventure) von Aksys Games - Bildquelle: Aksys Games
Aksys Games hat im Rahmen der Anime Expo in Los Angeles Zero Escape 3 für 3DS und PS Vita angekündigt. Der Nachfolger zu 999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors und Virtue's Last Reward soll im Sommer 2016 in den Handel kommen. Das Puzzle-Adventure spielt laut Gematsu auf einem hermetisch abgeriegelten Testgelände, auf dem man logistische und psychologische Herausforderungen für zukünftige Marsmissionen in den Griff bekommen möchte. Der Titel befindet sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium, soll aber auf jeden Fall vertraute Gesichter, komplett vertonte Zwischensequenzen auf Englisch und Japanisch sowie verschiedene Enden bieten, die selbst DanganRonpa-Schöpfer Kazutaka Kodaka als "ziemlich verrückt" bezeichnete.

Quelle: Aksys Games / Gematsu

Kommentare

The Antago-Miez schrieb am
"Wahres Ende" ist ein gutes Stichwort...wenn sogar Mr. Danganronpa, Kazutaka Kodaka, zum ZE3-Ende "out of this world" sagt, dann kommt irgendwo Freude und zugleich (Ehr-) Furcht auf.
:anbet:
Oh Mann - mal abwarten, auf was für einen Brain-Torture-Mind-F**k das letzten Endes rausläuft.
E3 - so gut du im Gesamten auch warst...ZE3, danach kann die Welt ruhig untergehen. :lol:
SethSteiner schrieb am
Danke, auch für die Genesungswünsche (aber das dürfte sich ncoh ein paar Jahre ziehen^^). Ich hoffe aber trotzdem Aksys kalkuliert noch etwas durch und ringt sich durch uns Europäer für unser Hoffen, Gedulden und Treue zu belohnen. War aber auch extrem überrascht, dass man hier nicht nur so schnell Pre-Ordern lässt, sondern auch noch klammheimlich mit einer Limited Pre Order Watch Edition um die Ecke kommt. Da konnte sich ja niemand darauf vorbereiten und dann noch zum Preis der Standard. Finde sowohl 999 als auch die VLR Uhren Todschick, wüsste gern wie die hier aussehen. Man kann bei der rothaarigen Frau zwar etwas erahnen aber das ist eigentlich oberflächlich, dass es auch einfach nur ein Teil des Ärmels sein könnte.
Dass sie zurückkehren ist aber eine tolle Nachricht, wobei ich dies Mal hoffe dass es wieder mathematischer wird. Ich fand die VLR Farben eher lahm aber dieses herumrechnen und der Twist bei 999 war extrem cool. Ich habe es ja sonst überhaupt nicht mit zahlen aber das war einfach toll integriert.
SpoilerShow
Möglich, möglich. Habe ich schon bei einigen gelesen, diese Annahme. Andererseits sieht der Stuhl nicht unbedingt so aus als könnte er einen Arm abnehmen und wenn die Kugel durchgeht, müsste sie beide Augen treffen. Aber wer weiß wie das am Ende im Spiel aussieht, vielleicht ist es auch einfach wirklich nur da um die Stimmung vorzugeben und uns Rätseln zu lassen. Ich persönlich nehme aber an, dass Sigma verliert Arm und Auge ja sowieso nicht das wahre Ende sein würde.^^
The Antago-Miez schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Ich würde es mir wünschen, wobei ich sie zumindest jetzt habe und man ich bin seit Stunden so unglaublich fröhlich, dass ich im Kreis tanzen würde, wenn ich könnte. Irre geil, die LE gekriegt zu haben.
Hey, na dann herzlichen Glückwunsch! :Daumenlinks:
Das mit dem "im Kreis tanzen würde, wenn ich könnte" beantworte ich mal mit "gute Besserung"! :mrgreen:
Hmm...das ging ja jetzt alles Schlag auf Schlag. Hatte gar nicht damit gerechnet, dass das Spiel schon so schnell nach der Ankündigung bestellbar sein würde, inkl. LE. Aber okay, klar: Wenn, dann schon alle geplanten/verfügbaren Editionen. Schade, die Uhren (der Vorgänger) sahen schon schick aus. ;)
Btw, die Dame auf dem Debüt-Cover trägt anscheinend schon mal ein uhrenähnliches Gerät am linken Handgelenk...das und die ZE3-LE, kombiniere, kombiniere...ah! Die Uhren kehren wohl wieder zurück! :lol:
Zum Cover:
SpoilerShow
Hmm...wenn's wirklich Sigma ist: Verliert er so seine beiden Arme und das linke Auge? :Pirat:
:arrow: böser, da passender Smiley.
schrieb am

Facebook

Google+