Die Zwerge: Betatest gestartet; Veröffentlichung im Herbst 2016; neues Bild- und Videomaterial - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: King Art Games
Release:
09.2016
09.2016
09.2016
Vorschau: Die Zwerge
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Die Zwerge
Ab 36.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Die Zwerge: Betatest gestartet; Veröffentlichung im Herbst 2016 angepeilt; neues Bild- und Videomaterial

Die Zwerge (Rollenspiel) von EuroVideo Medien GmbH
Die Zwerge (Rollenspiel) von EuroVideo Medien GmbH - Bildquelle: EuroVideo Medien GmbH
Ab heute startet die Beta von Die Zwerge. Diejenigen, die das Spiel in entsprechender Höhe während der Kickstarter-Kampagne unterstützt haben, dürfen teilnehmen. "Nachdem viel wertvolles Feedback der Alpha-Tester das Spiel bereits runder und besser gemacht hat - so wurde beispielsweise erst hier entschieden, die Echtzeit-Gefechte mit einer Pausenfunktion zu spendieren - wartet Entwickler KING Art Games (...) auf Anregungen und Kritik der Beta-Zwerge", erklärt Publisher EuroVideo. Das Spiel soll im Herbst 2016 für PC, PlayStation 4, Xbox One, Mac und Linux zeitgleich im Handel und digital erscheinen. Bei Steam wird derzeit "September 2016" genannt. Weiter heißt es: "Vollendet sind mittlerweile weite Teile des Spiels: Die Sprachaufnahmen sind im Kasten, der (...) von Markus Heitz entworfene Charakter ist ebenfalls fertig und das Geborgene Land erstrahlt bereits in aller Pracht, das Orchester hat den Soundtrack eingespielt und der Chor hat gesungen."

Passend dazu wurde neues Bild- und Videomaterial veröffentlicht. In dem Taktik-Rollenspiel auf Basis des gleichnamigen Bestsellers von Markus Heitz steuert man den Zwerg Tungdil durch das "Geborgene Land" und schart im Verlauf der Geschichte zahlreiche Mitstreiter um sich, darunter die Zwillinge Boïndil und Boëndal, und trifft auf bekannte Charaktere wie Gieselbart, Lot-Ionan oder Nudin. In den Schlachten steht der Kampf weniger Helden gegen eine Übermacht von Gegnern im Mittelpunkt - hunderte Orks, monströse Oger oder verschlagene Albae bedrohen die Zwerge. Weitere Details erfahrt ihr auch in unserer Vorschau.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen-Trailer


Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)

Screenshot - Die Zwerge (PC)


Quelle: EuroVideo

Kommentare

Sten cal Dabran schrieb am
Danke für die Bestätigung.
Wenn Jugendliche darauf nicht abfahren, auf was dann?
Eisenherz schrieb am
Ja, so seicht, dass schon im ersten Buch gehäutete Elfen gefunden werden, die von einem Albae-Kommando künstlerisch geschlachtet worden.
Sten cal Dabran schrieb am
Eisenherz hat geschrieben: Die Bücher sind keine seichte Fantasy für Jugendliche.

Naja, habe sie eigentlich als genau das in Erinnerung :Blauesauge:
cM0 schrieb am
Ein dunklerer Stil wäre mir auch lieber aber ich habs trotzdem über Kickstarter unterstützt, da ich die Bücher wirklich sehr mag und es trotzdem nicht schlecht aussah.
Mal sehen wie die Beta ist, dann weiß man mehr.
Eisenherz schrieb am
Als Fan der Bücher stehe ich solchen Umsetzungen immer kritisch gegenüber. Gerade dieser Comic-Stil ist nicht das, was ich mir vorgestellt habe, denn die Welt der Zwerge ist relativ dunkel und auch grausam. Die Bücher sind keine seichte Fantasy für Jugendliche, aber so wirkt leider diese Umsetzung.
schrieb am

Facebook

Google+