Dragon Quest 11: In Search of Departed Time: Eröffnungssequenz und erste Spielszenen aus Japan - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
07.2017
07.2017
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dragon Quest 11: In Search of Departed Time - Eröffnungssequenz und erste Spielszenen aus Japan

Dragon Quest 11: In Search of Departed Time (Rollenspiel) von Square Enix
Dragon Quest 11: In Search of Departed Time (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix Japan hat im Rahmen der Jump Festa 2017 neues Videomaterial aus Dragon Quest 11: In Search of Departed Time veröffentlicht. Das Rollenspiel soll im nächsten Jahr für PlayStation 4 und Nintendo 3DS im Land der aufgehenden Sonne erscheinen. Wann und ob es auch in westlichen Gefilden erhältlich sein wird, ist unklar.

Der Protagonist des Spiels ist im ruhigen Dorf Ishi aufgewachsen. Sein Abenteuer beginnt mit 16 Jahren. Ihm zur Seite steht Camus, ein manchmal grober aber gutmütiger Dieb mit blauen Haaren. Die Geschichte spielt in der Welt Lotozetasia, in deren Mitte sich der Weltenbaum befindet. Der Umfang der Welt soll mit anderen Spielen der Serie vergleichbar sein. Die Fans sollen beim Umfang nicht enttäuscht werden, heißt es weiter. Auch das serientypische Casino mit Minispielen (Poker, Slot Machines etc.) wird es wieder geben.

Das Spiel (Game Director ist Takeshi Uchikawa) soll auf beiden Plattformen die gleiche Geschichte erzählen, aber (logischerweise) deutliche Unterschiede bei der technischen Umsetzung aufweisen. Die PS4-Version entwickelt das Kernteam bei Square Enix in Zusammenarbeit mit Orca Inc., da die Produktion ziemlich aufwändig sei. Zum Einsatz kommt die Unreal Engine 4. Es war zudem von einer (fast) offenen Spielwelt à la Dragon Quest 8 die Rede. Bei der 3DS-Version ist das Studio Toylogic mit an Bord. Auf dem oberen Bildschirm findet das eigentliche Spiel statt (in einem 3D-Chibi-Look). Auf dem Touchscreen wird das Spielgeschehen im 2D-Retro-Look (mit Sprites) dargestellt. Über die Nintendo-Switch-Version, die vor einiger Zeit zur Diskussion stand, wurde nicht gesprochen.


Quelle: Gematsu, Square Enix

Kommentare

matzab83 schrieb am
Wulgaru hat geschrieben: Dragon Quest 1-3 gibt es für Smartphones, 4-6 für DS und 7, 9 und 11 nun für 3ds. Ich finde da sind die schon ganz gut vertreten.
Schade nur das es Squarenix typisch wohl eher nie eine Collection geben wird, da sich diese Spiele einzeln wahrscheinlich nach wie vor lukrativer verkaufen lassen.
Ich glaube, ich habe meine Aussage falsch oder zumindest zu missverständlich getroffen:
Ich freue mich, dass DQ seine "Ursprungsland" Nintendo häufiger besucht. Denn das wurde teilweise sträflich vernachlässigt. Wobei, eigentlich nur subjektiv. Könnte aus meiner Sicht halt mehr sein. Gern auch wie im aktuellen Fall auf dieser doppelten Schiene.
Wulgaru schrieb am
matzab83 hat geschrieben:
Ich freu mich, dass DQ endlich mal auf der Plattform etwas aktiver ist, auf der Sie ihre Anfänge nahm. Es dürfen gern mehr mobile Versionen released werden. ;)
Dragon Quest 1-3 gibt es für Smartphones, 4-6 für DS und 7, 9 und 11 nun für 3ds. Ich finde da sind die schon ganz gut vertreten.
Schade nur das es Squarenix typisch wohl eher nie eine Collection geben wird, da sich diese Spiele einzeln wahrscheinlich nach wie vor lukrativer verkaufen lassen.
matzab83 schrieb am
Interessant, dass das Spiel sowohl für 3DS als auch PS4 erscheint.
Aus Ermangelung der PS4 werd ich mir also die 3DS-Version.
Wisst Ihr, ob es bei der 3DS-Version Abstriche im Vergleich zur PS-Version geben wird. Von den augenscheinlichen Abstrichen bei der Grafik mal abgesehen...
Ich freu mich, dass DQ endlich mal auf der Plattform etwas aktiver ist, auf der Sie ihre Anfänge nahm. Es dürfen gern mehr mobile Versionen released werden. ;)
3agleOn3 schrieb am
Ich freu mich so sehr auf das Spiel :D
Unken Uwe schrieb am
Schön das du nochmal deinen typischen Sony sind die besten Post hier unterbringen konntest. Danke!
Zum Glück handelt es sich bei DQXI um ein Multiplattformtitel und auch die Nintendospieler können in den Genuß des Spieles kommen.
Wegen Multiplat habe ich auch in dem entsprechendem Unterforum einen Thread zu dem Game eröffnet:
http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 1&t=421825
schrieb am

Facebook

Google+