BattleTech: MechWarrior im Anmarsch: Termin festgezurrt; Story-Trailer erschienen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Release:
2018
24.04.2018
24.04.2018
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: BattleTech
78

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

BattleTech
Ab 35.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

BattleTech: Termin festgezurrt; Story-Trailer erschienen

BattleTech (Strategie) von Paradox Interactive
BattleTech (Strategie) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive
Der Termin steht fest: Paradox Interactive und Harebrained Schemes werden BattleTech am 26. April 2018 für PC und Mac veröffentlichen. Die Linux-Umsetzung wird später folgen. Die normale Edition wird 39,99 Euro kosten. Der Preis der "Digital Deluxe Edition" (mit Artbook, Wallpaper, Soundtrack und Forum Icon & Avatar) wird 49,99 Euro betragen. Passend zur Termin-Bekanntgabe haben die Entwickler des taktischen (rundenbasierten) Mech-Kampfspiels den folgenden Story-Trailer herausgegeben.

"Wir sind unseren Kickstarter-Unterstützern und den MechWarrior-Fans außerordentlich dankbar. Ohne ihre Geduld, ihr Engagement und ihre Unterstützung würde diese moderne, rundenbasierte BattleTech-Titel nicht bald auf PC und Mac erscheinen", sagte Jordan Weisman, CEO von Harebrained Schemes und Erfinder des BattleTech-Universums.



Letztes aktuelles Video: Story-Trailer


Quelle: Paradox Interactive

Kommentare

HulkHodn schrieb am
Kajetan hat geschrieben: ?
01.04.2018 21:21
HulkHodn hat geschrieben: ?
01.04.2018 20:04
Puh kein Wunder wenn gamer als Nerds betitelt werden. Verstehe nur Bahnhof. Aber scheint wohl ein gutes Spiel zu sein wenn hier so gefachsimpelt wird.
Pahh, wir haben ja nur oberflächliche Details angekratzt :)
"Gut" ist immer relativ. Da kann das Setting noch so ausgefeilt und umfangreich sein, das Gameplay noch so durchdacht ... wenn man mit haushohen Mechs, die sich gegenseitig Panzerung und Wärmetauscher um die Ohren hauen, nix anfangen kann, kann man damit halt nix anfangen. Man kann mir z.B. seitenweise alle Vorzüge von GTA erklären, so dass ich auch nachvollziehen kann, warum Leute GTA toll finden, ich selbst reagiere auf die Serie nur einem dezenten Gähnanfall.
Ich weiß was du meinst. Aber nur weil ich mit Genre x y nichts anfangen kann bedeutet das ja nicht automatisch das es etwas schlechtes ist. Alles hat seine Daseinsberechtigung und ich lasse mich gerne überraschen wie z.b im Falle von into the breach. :D
In dem Falle einfach witzig zu sehen wie komplex manche Sachen für bestimmte Leute sein können. Wie gesagt, verstehe gerade nur Bahnhof aber das ist nicht...
Kajetan schrieb am
HulkHodn hat geschrieben: ?
01.04.2018 20:04
Puh kein Wunder wenn gamer als Nerds betitelt werden. Verstehe nur Bahnhof. Aber scheint wohl ein gutes Spiel zu sein wenn hier so gefachsimpelt wird.
Pahh, wir haben ja nur oberflächliche Details angekratzt :)
"Gut" ist immer relativ. Da kann das Setting noch so ausgefeilt und umfangreich sein, das Gameplay noch so durchdacht ... wenn man mit haushohen Mechs, die sich gegenseitig Panzerung und Wärmetauscher um die Ohren hauen, nix anfangen kann, kann man damit halt nix anfangen. Man kann mir z.B. seitenweise alle Vorzüge von GTA erklären, so dass ich auch nachvollziehen kann, warum Leute GTA toll finden, ich selbst reagiere auf die Serie nur einem dezenten Gähnanfall.
HulkHodn schrieb am
Puh kein Wunder wenn gamer als Nerds betitelt werden. Verstehe nur Bahnhof. Aber scheint wohl ein gutes Spiel zu sein wenn hier so gefachsimpelt wird.
James Dean schrieb am
GenerischerUsername hat geschrieben: ?
29.03.2018 18:14
James Dean hat geschrieben: ?
28.03.2018 23:28

In MW4:Merc waren weder Kriegshammer/Warhammer noch Marodeur/Marauder von Natur aus drin. Es gab aber später Addons, die sog. MechPacks (die sind von Fans erstellt worden und quasi paid Mods), die diese und andere alte Mechs ins Spiel gebracht haben.
Das habe ich etwas anders in Erinnerung: Die Mechpacks waren von Microsoft bzw. dem Entwickler selbst und wurden für jeweils 10? in die Läden gestellt. Darin enthalten waren je 6 Mechs, in einem Pack von der Inneren Sphäre und im anderen von den Clans. Außerdem waren diese ursprünglich für MW4: Vengeance, aber später mit MW4: Mercs kompatibel (Bei Mercs brauchtes es nicht mal die Installation der Packs, sondern jeweils nur eine einzelne Datei, ich glaube es war eine DLL, jedenfalls nur wenige kb groß.).
Die Fanerweiterungen kamen dann vollkommen kostenlos von MekTek als so genannte MekPaks. Da waren dann auch Un- und Reseen Mechs bei.
Aaah, das kann natürlich gut sein. Hatte damals nur das Basisspiel, was ich mir vor ein paar Monaten mal wieder gegönnt habe. Hatte es mir da allerdings runtergeladen, das ist ja inzwischen quasi Freeware, und da waren auch sämtliche Addons mit bei, auch die Dinger von MekTek. War nämlich damals überrascht, warum ich plötzlich...
GenerischerUsername schrieb am
James Dean hat geschrieben: ?
28.03.2018 23:28

In MW4:Merc waren weder Kriegshammer/Warhammer noch Marodeur/Marauder von Natur aus drin. Es gab aber später Addons, die sog. MechPacks (die sind von Fans erstellt worden und quasi paid Mods), die diese und andere alte Mechs ins Spiel gebracht haben.
Das habe ich etwas anders in Erinnerung: Die Mechpacks waren von Microsoft bzw. dem Entwickler selbst und wurden für jeweils 10? in die Läden gestellt. Darin enthalten waren je 6 Mechs, in einem Pack von der Inneren Sphäre und im anderen von den Clans. Außerdem waren diese ursprünglich für MW4: Vengeance, aber später mit MW4: Mercs kompatibel (Bei Mercs brauchtes es nicht mal die Installation der Packs, sondern jeweils nur eine einzelne Datei, ich glaube es war eine DLL, jedenfalls nur wenige kb groß.).
Die Fanerweiterungen kamen dann vollkommen kostenlos von MekTek als so genannte MekPaks. Da waren dann auch Un- und Reseen Mechs bei.
Übrigens sehr erfreulich, dass es hier noch Leute gibt die mit BT noch etwas anfangen können. Ich freue mich riesig auf das Spiel und habe es auch schon vorbestellt. Wenn es nichts wird, bleibe ich halt bei MegaMek, da ich hier einfach keine Mitspieler mehr finde. :(
schrieb am