Action
Entwickler: Konjak
Publisher: Konjak
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Iconoclasts: Action-Plattformer für PS4 und PS Vita hat einen Starttermin

Iconoclasts (Action) von Konjak
Iconoclasts (Action) von Konjak - Bildquelle: Konjak
Ab und zu werden Vita-Besitzer noch mit neuen Titeln bedacht - am 23. Januar 2018 z.B. mit dem Action-Plattformer Iconoclasts. Der Titel von Entwickler Konjak soll laut dem deutschen PlayStation-Blog am gleichen Tag auch für die PlayStation 4 erscheinen. Ob Cross-Play und/oder Cross-Save geboten werden, verrät der Eintrag noch nicht. Es wurden allerdings ein Launch-Date-Trailer sowie die unten zitierte Beschreibung von Entwickler Joakim Sandberg veröffentlicht:



"Robin ist eine autodidaktische Mechanikerin, die ihre Tage damit verbringt, die “Elfenbein”-betriebenen Maschinen ihrer Nachbarn zu reparieren. Sie lebt jedoch in einem Land, in dem die herrschenden religiösen Gremien streng kontrollieren, welche Berufe die ländliche Bevölkerung ausüben darf. Und eine unlizenzierte Mechanikerin, die mit Elfenbein arbeitet, nun, das ist der Gipfel der Unverfrorenheit. Iconoclasts erzählt die Reise der jungen Hauptfigur Robin durch eine Welt der strikten Vorgaben. Robin will anderen helfen … wird von manchen jedoch als formbar und beeinflussbar angesehen. Es ist eine Geschichte über das Vertrauen darin, wer man selbst sein will … und über die Schwierigkeit, das zuzulassen.

Ich liebe Action und ich liebe gute Bewegungen, weshalb das Spiel jede Menge große Boss-Kämpfe und Platforming-Elemente besitzt, die für ein flüssiges Gameplay sorgen sollen. Setzt euren Schraubenschlüssel ein, um Maschinen zu aktivieren, Feinden eine über den Schädel zu ziehen oder sogar ihre Angriffe auf sie zurückzuwerfen. Ihr besitzt aber auch eine treue (jedoch illegale und stark modifizierte) Betäubungspistole, um Monster und Maschinen auszuschalten – oder Leute, die euch einfach schräg ansehen. Es gibt über zwanzig Bosse. Es gibt Skills, die ihr mit Materialien freischalten könnt, die ihr in der Welt einsammelt. Es gibt unzählige Gegenden zu erkunden und Leute zu treffen. Kurz – es gibt stundenlangen Spielspaß!

Dieses Spiel ist vor allem ein nicht-linearer Action-Platformer, allerdings mit einer charakter-getriebenen Story. Ich war schon immer ein Freund von ungewöhnlichen Persönlichkeiten, die zwar ein großes Herz haben und voller guter Absichten sind, aber Schwierigkeiten haben, das auszudrücken. Seit ich Spieleentwickler bin, wollte ich schon immer so ein Spiel machen, und jetzt ist es endlich soweit. Ich habe ganz schön lange gebraucht, das Spiel fertigzustellen! Jetzt hoffe ich, dass euch das Erlebnis, die Kämpfe und die Charaktere Spaß machen! Ich danke allen Menschen, die mich die ganzen Jahre über unterstützt und bis zu diesem Punkt begleitet haben, und ich danke auch allen, die neu mit an Bord sind und gerade rechtzeitig gekommen sind, um den Release von Iconoclasts zu erleben! Endlich! Iconoclasts erscheint am 23. Januar für PlayStation 4 und PS Vita auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch."

Quelle: Deutscher PlayStation-Blog

Kommentare

Civarello schrieb am
Die PC-Version wird laut Konjak, dem Entwickler, ebenfalls am 23 Januar erscheinen.
MrLetiso schrieb am
Das sieht ja mal gut aus! o_ô
schrieb am

Facebook

Google+