Battlefield 1: Soll am 6. Mai vorgestellt werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.10.2016
21.10.2016
21.10.2016
Test: Battlefield 1
90

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte!”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 1
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 5 soll am 6. Mai vorgestellt werden

Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Aktualisierung vom 05. Mai 2016, 19:50 Uhr:

Mit dem folgenden, wenige Sekunden langen Teaser-Video (ohne Werbung) versuchen EA und DICE die Vorfreude auf die morgige Ankündigung (22 Uhr) des nächsten Battlefield-Teils anzuheizen.



Ursprüngliche Meldung vom 30. April 2016, 00:04 Uhr:

Electronic Arts und DICE wollen in der kommenden Woche den nächsten Battlefield-Teil offiziell ankündigen. Die Premiere des Trailers soll am 6. Mai um 22:00 Uhr stattfinden (Webseite). Lars Gustavsson (Creative Director) und Aleksander Grondal (Lead Producer) sollen im gleichen Rahmen über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft von Battlefield sprechen - inkl. Frage-und-Antworten-Runde. "Spieler können sich darüber hinaus für den Battlefield Insider anmelden. Mitglieder erhalten (...) Neuigkeiten über Battlefield und andere EA-Produkte, sowie Zugriff auf Ingame-Belohnungen und exklusive Inhalte."

Ende Februar gab es erste Gerüchte über die Veröffentlichung von Battlefield 5 im Oktober 2016.  Der Shooter könnte im 1. Weltkrieg spielen (wir berichteten).

Quelle: EA

Kommentare

skSunstar schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:
skSunstar hat geschrieben:Joar der Trailer sieht aus wie das Star Wars Game.

Uhm.. nein, Battlefront ist eine ganz andere Baustelle, da gibt es ja nicht mal zwei Leute in einem Fahrzeug, wie es der Trailer zeigt. BF1 (man ist das ein dämlicher Name) zeigt schon im Trailer deutlich mehr Umfang als ihn Battlefront besitzt.

Deshalb ist der Grafikstil trotzdem wie Battlefront...das meinte ich ja.
Fahrzeuge wie WWI Tanks...lächerlich.
monotony schrieb am
Raksoris hat geschrieben:Im Trailer, ich habe über ein einziges Bild geredet das vor dem Trailer verfügbar war :Blauesauge:

ich weiß. das hier, welches von microsoft geleakt wurde:
Bild
wie ich schon sagte. es gab schwarze soldaten und die waffen sind mitnichten fiktiv.
das ist ne mauser, in seiner hand, und ein trench club in der anderen. kein alternatives universum, kein steampunk.
aber noch vor dem trailer kann man diesen schluss vielleicht schon ziehen. es sei dir verziehen. :P
Kajetan schrieb am
SethSteiner hat geschrieben: ...

Na gut, ich geb ja schon Ruhe :)
SethSteiner schrieb am
Doch aber wohl!
Ich mein mal im Ernst, mit einer Zielgruppe von, sagen wir mal 12 Jährigen, Dubsteb liebenden, Michael Bay Fans setzt man keine Millionen um. Man braucht die ganze Bandbreite. Ich denke das Szenario bspw. wurde nicht gewählt, weil die die Prollo-Fraktion den ersten Weltkrieg so interessant findet, sondern vor allem aufgrund der älteren Fans. Dagegen ist der Trailer mehr für.. nun ja, einfach zu begeisternde Individuen, wissend dass das Interesse andere Bestandteile ihrer großen, Zielgruppe wie zum Beispiel meine Wenigkeit, durch die Szenario, Bilder oder andere Faktoren schon geweckt würde.
schrieb am

Facebook

Google+