Battlefield 1: Offener Betatest gestartet - in Deutschland nicht ohne PlayStation Plus und Xbox Live Gold spielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.10.2016
21.10.2016
21.10.2016
Test: Battlefield 1
90

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte!”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 1
Ab 47.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1: Offener Betatest gestartet - in Deutschland nicht ohne PlayStation Plus und Xbox Live Gold spielbar

Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Aktualisierung vom 1. September 2016, 7:51 Uhr:

Mittlerweile ist der offene Betatest von Battlefield 1 auf PlayStation 4, Xbox One und PC gestartet. Aber wie sich herausgestellt hat, ist die Teilnahme zumindest in Deutschland doch an PlayStation Plus gebunden, da nur dessen Mitglieder den Download im hiesigen PlayStation Store überhaupt starten können (danke an 4P-User Alking für diesen Hinweis). In anderen europäischen Ländern wie Österreich oder Großbritannien gibt es diese Einschränkung hingegen nicht.

Ursprüngliche Nachricht vom 30. August 2016, 10:05 Uhr:

Der morgen startende Betatest zu Battlefield 1 soll laut Electronic Arts auf der PlayStation 4 keine PlayStation-Plus-Mitgliedschaft voraussetzen:


Für Xbox-One-Spieler sei hingegen eine Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft nötig, um an den Mehrspielergefechten der Beta teilnehmen zu können:


Der offene Betatest des im Ersten Weltkrieg angesiedelten Shooters (zur Vorschau) soll die beiden Spielmodi "Eroberung" und "Rush" auf der Wüsten-Karte Sinai umfassen und Gefechte mit bis zu 64 Spielern, reitbare Pferde und einen gigantischen Panzerzug bieten. Zudem sollen mit dem Wachsoldaten, dem Flammschützen und dem Panzerjäger drei neue Eliteklassen eingeführt werden.

Battlefield 1 wird am 21. Oktober 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. EA-Access- und Origin-Access-Mitglieder können zeitlich begrenzt bereits am 13. Oktober loslegen.

Letztes aktuelles Video: Video-Einschaetzung


Quelle: Electronic Arts / Twitter

Kommentare

Hans Gruber schrieb am
Auf 100 ist es z.B. wie bei CoD auf Stufe 10. Das war mir auch schon zu langsam. Ich verstehe nicht warum man die Skala nicht weiter ausbaut. Das ist ja nicht so schwer.
Aber jeder wie er will..
RVN0516 schrieb am
Hans Gruber hat geschrieben:
RVN0516 hat geschrieben:
Hans Gruber hat geschrieben:
Es geht nicht um den Standart-, sondern maximum Wert (100%) der zu langsam ist.

Also bei 100% spielt ich Kreisel nur beim Antippen des Sticks.

Auf der PS4 vielleicht :wink: Auf der xbox sind mir 100 zu langsam.

Ich zock nur auf der Xbox
Hans Gruber schrieb am
RVN0516 hat geschrieben:
Hans Gruber hat geschrieben:
RVN0516 hat geschrieben:
Ja direkt mal hochgestellt. War aber dei BF4 auch so das es relativ niedrig stand im Standard, nur diesmal auf 20% bei BF4
war der Standard 30%.

Es geht nicht um den Standart-, sondern maximum Wert (100%) der zu langsam ist.

Also bei 100% spielt ich Kreisel nur beim Antippen des Sticks.

Auf der PS4 vielleicht :wink: Auf der xbox sind mir 100 zu langsam.
RVN0516 schrieb am
Jim Panse hat geschrieben:Wer immer noch'n Sniper-Problem hat, könnte es ja mal mit spotten probieren. Ich hab inzwischen das AttackPlane für mich entdeckt. Wenn die Leute keine Flaks besetzen oder Jäger in die Luft bringen ist das unglaublich OP. Infanterie versteckt sich fast immer in Häusern und mit der Gun vom AttackPlane da rein zu halten... da lacht der Killcounter. :D Und von dem Haus steht danach auch nicht mehr viel. Gespotteter Sniper auf nem Hügel oder Häuserdach? Ein Geschenk.

Oder als Assault mit der Rocketgun ins Haus rein, macht vorallem Spass wenn sich mehrere gleichzeitig drin verstecken.
Jim Panse schrieb am
Wer immer noch'n Sniper-Problem hat, könnte es ja mal mit spotten probieren. Ich hab inzwischen das AttackPlane für mich entdeckt. Wenn die Leute keine Flaks besetzen oder Jäger in die Luft bringen ist das unglaublich OP. Infanterie versteckt sich fast immer in Häusern und mit der Gun vom AttackPlane da rein zu halten... da lacht der Killcounter. :D Und von dem Haus steht danach auch nicht mehr viel. Gespotteter Sniper auf nem Hügel oder Häuserdach? Ein Geschenk.
Ansonsten kotzen mich inzwischen die Bugs richtig an:
[*] Das verlassen eines Geschütztes / StandMGs / Gun auf einem Fahrzeug sorgt bei mir für unendlich Supression. Also kein Ironsight mehr available bis zum Tod. Muss mich dann jedesmal nochmal kurz reinsetzen und es verlassen damit es wieder funzt.
[*] Alles was Räder und Hufe hat, reagiert nicht auf die customisierte Steuerung sondern hat WASD hardcoded. Ich nutzte aber RDFG. Schon immer. Weil WASD ein Relikt aus der Zeit der Cursor-Taste-Zieler ist und man damals die Arme nicht so nah aneinander haben wollte. Seit man mit der Maus zielt is das wumpe und mit RDFG hat man einfach viel mehr Tasten links zur Verfügung ohne sich die Finger brechen zu müssen... ernsthaft? Ducken auf Strg? Schrecklich! Auf jeden Fall nervt es, wenn man im Panik-Mode schnell aus so einer Kiste aussteigen muss, um dann direkt danach ungewollt ne Granate zu werfen und sich dann zu wundern, dass man nich wegrennen kann. Bis man checkt, dass die Finger noch auf WASD liegen is man tot...
[*] Ständig respawne ich ohne Waffen. Dieser Hardmode bei dem man sich erstmal an Teamkammeraden hängt um von -wer auch immer zuerst stirbt - die Waffe zu nehmen, macht ja am Anfang noch Spaß. Aber als Medic-Fan ohne Spritze und Bandages rumzulaufen nervt irgendwann. (Ja, durch den Bug verliert man alle Waffen. Sogar die Melee!)
Aber ja, ich weiß: Es is ne Beta. Trotzdem nervts. Ist aber auch ein Zeichen dafür wie viel Spaß das Spiel macht, wenn man es trotzdem weiter...
schrieb am

Facebook

Google+