Battlefield 1: Patch soll die Grafikqualität der PC-Version verschlechtert haben - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Military-Shooter
Entwickler: DICE
Publisher: Electronic Arts
Release:
21.10.2016
21.10.2016
21.10.2016
Test: Battlefield 1
90

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte!”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Test: Battlefield 1
89

“Pompös, zerstörerisch und unheimlich mitreißend: Battlefield 1 bietet das intensivste Schlachtgefühl der Seriengeschichte - trotz kleiner technischer Probleme auf den Konsolen.”

Leserwertung: 40% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Battlefield 1
Ab 39.89€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Battlefield 1: Patch soll die Grafikqualität der PC-Version verschlechtert haben

Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts
Battlefield 1 (Shooter) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Das letzte PC-Update zu Battlefield 1 hat wohl die grafische Darstellungsqualität des WWI-Shooters (zum Test) verschlechtert, wie DSO Gaming aufgrund diverser Spielerbeschwerden berichtet. So sollen die Tesselation auf schlammigen Untergründen sowie anisotrope Filter fehlen und die Terrainqualität bzw. -verzierung sowie die Umgebungsverdeckung (HBAO) und Schattenauflösung abgenommen haben. Diverse Vergleichsaufnahmen sollen das grafische Downgrade eindeutig belegen. Im Battlefield-Forum wurde das Problem bereits von einem Moderator bestätigt, der beschwichtigt, dass dies sicher keine Absicht, sondern ein fehlerhaftes Rendering sei, das DICE sicher rasch per Patch beheben könne, sobald die Ursache ermittelt sei.

Letztes aktuelles Video: Video-Test


Quelle: DSO Gaming / Battlefield-Forum

Kommentare

ZappZarapp69 schrieb am
Wigggenz hat geschrieben:Mal im Ernst, ich glaube mittlerweile fast im AAA-Bereich gibt es schlicht und einfach keine QA mehr.
Leute, Leute, das ist keine Kritik, auf die man angemessen reagieren kann, das ist schlicht und einfach polemischer Bullshit!
Ich bereue es, überhaupt darauf reagiert zu haben, aber manchmal bin ich einfach allergisch gegen Bullshit!
Gerade im AAA-Bereich dürfte es noch die standardisierteste QA überhaupt geben!
Und wenn Du scheiße laberst und es dann als Beleidigung auffasst, wenn jemand Dir sagt, Du laberst scheiße, dann ...mimimimimi.
Gut, ich sehe ein, das mit Mutti war überflüssig. Dafür bitte ich um Entschuldigung.
Ich kann dieses Proletentum einfach nicht ertragen. Egal wann, wo und ich welchem Zusammenhang.
"EA hat doch keine QA mehr!"
"Den hätte ich ja noch rein gemacht!"
"Die da oben sind schuld, dass es mir so schlecht geht!"
usw. usf.
Keine 5 min nachdenken, sondern einfach nur blöd daherreden. Ich ertrage das eben mal mehr, mal weniger und mit Grippe-Oritis ertrage ich das gaaanz schlecht!
Du magst wahrscheinlich ein lieber Kerl oder ne ganz Liebe sein, Wigggenz, aber der Satz war einfach nix! Take it!
Wigggenz schrieb am
bKb hat geschrieben:Oh Jeez, Deine "Kritik" an AAA-Titeln ist mir egal..
Deine Beleidigungen sagen da etwas anderes :mrgreen:
Aber ist ja nicht so, dass man diese zickige Reaktion auf Kritik an Spielen in Gamingforen nicht gewohnt ist...
Hans Gruber schrieb am
Ich hatte jetzt ne Weile nicht mehr gespielt und vor ein paar Tagen mal wieder ne Runde conquest eingeworfen. Kann es sein dass es auf der Standard PS4 im 64 Spieler Modus mittlerweile unspielbar gepatched wurde? Es ruckelt und die fps liegen bei gefühlten 35. Ich hab davor die meiste Zeit rush gespielt, vielleicht bin ich da auch verwöhnt.
Kajetan schrieb am
bKb hat geschrieben: Was mich nervt ist die Kombination aus großspurigem Gehabe bei gleichzeitiger völliger Inkompetenz.
Ich "glaube", dass Du gestern abend schlechten Sex hattest und nun ein wenig aus der Haut fahren musst, um Deinen Hormonhaushalt wieder auszugleichen :)
Denn der Hinweis, dass es sehr wohl eine QA gegeben hat, die Hinweise der QA aber sehr gerne ignoriert werden, um z.B. Releasetermine halten zu können oder man die extra Ressourcen zum Fixen nicht aufbringen möchte ... das hätte man auch weniger pampig sagen können.
Leon-x schrieb am
Die patchen noch den Titel kaputt. Der lief doch am Anfang ordentlich.
Allein dass man die PS4 Pro Version in der Performance verschlechtert hat und dann erst lange den Fehler finden musste spricht für sich.
Mal sehen wann alles so läuft wie es soll.
schrieb am

Facebook

Google+