A.O.T. Wings of Freedom: Details: Zehn Charaktere, Story-Modus, Charakter-Fortschritt außerhalb der Mauern etc. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Omega Force
Release:
26.08.2016
26.08.2016
26.08.2016
26.08.2016
26.08.2016
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: A.O.T. Wings of Freedom
70

“Anime-Gemetzel mit origineller, aber auf Dauer etwas eintöniger und technisch durchwachsener Luftkampfakrobatik.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Attack on Titan - Details: Zehn Charaktere, Story-Modus, Charakter-Fortschritt außerhalb der Mauern etc.

A.O.T. Wings of Freedom (Action) von Koei Tecmo / Koch Media
A.O.T. Wings of Freedom (Action) von Koei Tecmo / Koch Media - Bildquelle: Koei Tecmo / Koch Media
In einem Interview mit Hisashi Koinuma (Producer) und Tomoyuki Kitamuta (Director) kamen einige Details zu Attack on Titan ans Tageslicht (Famitsu via Gematsu). Demnach bietet der Actiontitel zehn spielbare Charaktere: Eren, Mikasa, Armin, Krista, Sasha, Connie, Jean, Levi, Hange und Erwin. Die Geschichte soll mit der ersten Anime-Staffel beginnen und bis zum Ende der Reihe reichen. Je nach Story-Fortschritt ändert sich der Charakter, den man gerade steuert. Zusätzlich zum Story-Modus wird es einen Modus geben, in dem man "außerhalb der Mauern" unterwegs ist und Missionen mit einem spezifischen Charakter angehen kann. Hierbei wird man den Charakter weiterentwickeln, Material für Waffen finden und Geld anhäufen können. Nach dem Abschluss der Story-Kampagne wird außerdem ein "freier Modus" freigeschaltet, der sich an den Warriors-Titeln orientieren und Stages mit speziellen Charakteren bieten soll. Generell wird man die Waffen (Haltbarkeit, Schärfe, Reichweite, Gas-Fassungsvermögen) und die Bewegungsgeschwindigkeit der Charaktere individualisieren können. Je länger die Charaktere gespielt werden, desto mehr Fähigkeiten werden freigeschaltet.

Das Actionspiel wird im Februar 2016 in Japan für PS3, PS4 und PS Vita erscheinen und irgendwann im nächsten Jahr auch in Europa und Nordamerika erhältlich sein. Drei Videos zum Kampfsystem findet ihr hier.

Quelle: Famitsu via Gematsu

Kommentare

Billy_Bob_bean schrieb am
irgendwie schaut as zu leicht aus, die titanen zu töten.
hoffe dass es nicht zu anspruchslos wird
schrieb am

Facebook

Google+