World of WarCraft: Legion: Termin der Erweiterung steht fest: Ende August - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Online-Rollenspiel
Release:
30.08.2016
30.08.2016
Vorschau: World of WarCraft: Legion
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote


Sichere dir jetzt deinen eigenen TeamSpeak Server von 4Netplayers. Sei mit deinen Freunden jederzeit online und führe große Schlachten mit perfekter Kommunikation. Die TS3 Server sind sofort nach der Bestellung verfügbar. Perfekte Hardware und ein kostenloses Support Team erwarten dich! Jetzt auch mit Ts3Musicbot

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

World of WarCraft: Legion wird Ende August erscheinen

World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Legion (Rollenspiel) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
World of WarCraft: Legion wird am 30. August 2016 erscheinen. "Mit Legion beginnt ein finsteres und packendes neues Kapitel in einem der bedeutendsten Konflikte, den die Welt von Warcraft je gesehen hat: Für einige von Azeroths größten Helden und Missetätern wird nichts mehr sein wie zuvor", so Mike Morhaime, CEO und Mitbegründer von Blizzard Entertainment. "Diese Erweiterung bringt unzählige neue Funktionen und Inhalte, mit denen Spieler die Welt auf völlig neue Weise erkunden und ihre Helden wie nie zuvor gestalten können. Wir können es kaum erwarten, die Spieler ab August diesen Jahres gegen die Brennende Legion in den Krieg ziehen zu lassen." Passend zur Ankündigung des Termins wurde der Preis von World of WarCraft: Warlords of Draenor auf 9,99 Euro gesenkt.

"Diese Erweiterung erzählt von den Ereignissen nach Warlords of Draenor. Die Hölle auf Erden bricht los, als Gul'dan, der verderbte Diener der Brennenden Legion und Verräter der Orcs, eine Dämonenarmee ungekannten Ausmaßes auf Azeroth und die Helden von Horde und Allianz loslässt. Um ihre Welt vor der Vernichtung zu bewahren, müssen die Helden die Geheimnisse der sagenumwobenen Verheerten Inseln lösen und die von Titanenhand geschaffenen Säulen der Schöpfung finden, mächtige Artefaktwaffen meistern, die selbst den großen brennenden Schatten bezwingen können, und einen verbotenen Pakt mit den Dämonenjägern der Illidari schmieden - den rachsüchtigen Anhängern des gefürchteten Illidan Sturmgrimm höchstpersönlich."

World of WarCraft: Legion wird als Standard Edition erhältlich sein (in physischer wie auch in digitaler Ausgabe für 44,99 Euro). Zusätzlich haben Spieler die Möglichkeit, ihre im Vorverkauf erworbene Version zur Digital Deluxe Edition (59,99 Euro) aufzuwerten, die Boni für mehrere Blizzard-Spiele bietet. Darin enthalten sind zum Beispiel ein Teufelspirscher der Illidari als Reittier und als Haustier für World of WarCraft, ein Teufelspirscher-Reittier für Heroes of the Storm, ein Helm und Flügel zur Transmogrifikation für Diablo 3 und zwei von Teufelsmagie durchdrungene StarCraft-2-Porträts. Die sechste Erweiterung wird außerdem in einer nur im Einzelhandel erhältlichen Collector's Edition verfügbar sein (79,99 Euro), welche die digitalen Extras der Digital Deluxe Edition enthält sowie zusätzlich einen gebundenen und farbigen Illustrationsband, ein zweiteiliges Blu-Ray-/DVD-Set mit Einblicken hinter die Kulissen, eine Soundtrack-CD und ein Legion-Mousepad. Der Vorrat ist begrenzt.

"Spieler, die Legion entweder bei teilnehmenden Händlern oder die digitale Standard Edition oder die Digital Deluxe Edition über www.wowlegion.com erwerben, erhalten damit die Möglichkeit, einen Charakter sofort auf Stufe 100 aufzuwerten und so die aktuellen Inhalte von World of Warcraft zusammen mit ihren Freunden zu erleben. Der Erwerb von Legion über den Vorverkauf gewährt darüber hinaus frühen Zugang zur Klasse des Dämonenjägers vor der offiziellen Veröffentlichung der Erweiterung. Während der Phase des frühen Zugangs können Spieler den einzigartigen Auftakt der Dämonenjägerklasse in der zersplitterten, von der Legion verderbten Welt Mardum erleben und Stufe 100 erreichen. Dadurch sind sie bestens gewappnet, um zusammen mit ihren Verbündeten die Verheerten Inseln zu erkunden, sobald die Erweiterung veröffentlicht wird. Weitere Informationen über die bevorstehende Phase des Frühzugangs zur Dämonenjägerklasse, einschließlich der Termine und der Dauer, werden später bekanntgegeben."



Features:
  • Neue Heldenklasse: Dämonenjäger - Spieler entfesseln ihren inneren Dämon mit dieser Nahkampfklasse, die über ungeheuerliche Mobilität und die Fähigkeit verfügt, ungekannte teuflische Gestalten anzunehmen.
  • Neues Feature: Artefaktwaffen - Sagenumwobene klassenspezifische Waffen dienen den Helden als Werkzeug, um die Legion zu zerschmettern. Die Spieler können Fähigkeiten und Eigenschaften freischalten und ihre Waffe nach den eigenen Wünschen anpassen. 
  • Neuer Kontinent: Die Verheerten Inseln - Hier warten das Schicksal einer verlorenen Nachtelfenzivilisation, verzerrte Bruchstücke des Smaragdgrünen Alptraums und die Handlanger der Legion in unerforschten Gebieten. Die Spieler beschreiten ihre eigenen Wege bei der Erkundung der Verheerten Inseln, während sich die neuen Inhalte dynamisch an ihre Spielerstufe anpassen.
  • Charakteraufwertung auf Stufe 100 - Die Charakteraufwertung auf Stufe 100 ist die perfekte Vorbereitung für die Schlacht gegen die Legion, um Seite an Seite mit Freunden in dieses epische neue Kapitel von World of Warcraft einzutauchen - und zwar sofort nach dem Erwerb von Legion im Vorverkauf.
  • Neues Feature: Klassenordenshallen - Ein Raum für Bündnisse mit Gefährten derselben Heldenklasse und Gleichgesinnten, einschließlich ikonischer Charaktere der Warcraft-Saga, die auf Befehl der Spieler hin Missionen ausführen.
  • Neues PvP-Ehresystem - Die Spieler kämpfen für Ruhm und Ehre und eine Reihe PvP-spezifischer Kräfte, während sie der gegnerischen Fraktion in Arenen und Schlachtfeldern die Stirn bieten.

Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

Ryan2k6 schrieb am
Wäre schön, wenn du hier nicht redest wie mit deinen Schulkumpels aufm Hof. Ein wenig Anstand und guter Ton hilft in der Erwachsenenwelt oft weiter.
L!ght schrieb am
mimimimimi die Garni ist back...fresse alle und schaut euch das Video genau an. Die Anhänger Missionen sind da, aber keine Garnision. Also erst mal richtig informieren bevor man wieder dumm rumheult
sphinx2k schrieb am
Ich beziehe mich darauf
http://www.4players.de/4players.php/spi ... f=newsfeed
Da sich World of WarCraft: Legion im Alpha-Zustand befindet, fehlen noch Sprachausgabe, Hintergrundmusik, Zwischensequenzen etc. "Baustellen-Markierungen" und Platzhalter sind ebenfalls zu erkennen. Auch die Ausbalancierung der Fertigkeiten und der Klassen ist nicht final. World of WarCraft: Legion wird am 30. August 2016 erscheinen.

Ob jetzt Alpha oder Beta ist ja auch egal, ist im Endeffekt nur ein Wort. Gerade heute kommt das selten noch hin was noch für 15 Jahren Gültigkeit hatte.
Ich hab auch schon zwei Betas von WoW Mitgemacht und danach das Addon gespielt. Ich hab jetzt schon 2x Betas mitgemacht und danach das unfertige Addon bewundert. Ich bin gespannt wie es aussieht. Auch wenn ich es auf keinen Fall Spielen werde, da Blizzard jedwede Sympathie bezüglich WoW bei mir verlohren hat.
DEMDEM schrieb am
sphinx2k hat geschrieben:Btw. mir ist erst grad aufgefallen das sich Legion im Alpha Stadium befindet und noch recht unfertig wirkt. Mal auf den Kalender schauen, ahh also in 4 Monaten schließen sie Alpha ab, Führen ausreichende Beta tests durch und bringen dann im August eine weitestgehend fehlerfreie Version raus.
Ich dachte die sind schon längst über das alpha Stadium hinaus! So kann ich nur Herzhaft lachen, in welchem zustand auch dieses Addon released wird ist mir jetzt schon klar.
Logisch sie müssen hin machen, damit wieder content ins Spiel kommt und wollen mit Sicherheit den Positiven Effekt vom Warcraft Film im Sommer mitnehmen...aber was übereiltes raus bringen kann nur im Chaos enden.

Nein, Legion selbst ist aktuell in der Beta, die Testphase wird aus irgendeinem Grund nur weiterhin Alpha genannt. Aber wenn man sich in Legion einloggt, sieht man ganz klar die Beta-Bezeichnung neben der Versionsnummer unten in der Ecke.
Und so unfertig ist das Spiel gar nicht. Es ist so gut wie alles vorhanden, alle Levelgebiete, alle Artefaktquests, alle Dungeons, Raid-Bosse wurden schon eine Menge getestet, der neue Mythic-Modus wird auch schon getestet, die neuen Weltquests gibts auch mittlerweile. Content-mäßig wird da nichts mehr weiter kommen. Jetzt heißt es nur alles lauffähig bringen, was vorhanden ist (viele Weltquests gehen aktuell überhaupt nicht z.B.) und balancen.
Stalkingwolf schrieb am
Kann man nur machen wenn man nicht raidet oder das Spiel als Single Player Game spielt.
So wie ich es in Guild Wars 2 mache.
schrieb am

Facebook

Google+