Turok: Dinosaur Hunter: Die Restaurierung von Turok 2 verzögert sich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fantasy-Shooter
Entwickler: Iguana Entertainment / Acclaim Austin / Night Dive Studios
Publisher: Acclaim / Night Dive Studios
Release:
kein Termin
1997
1997

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Turok: Dinosaur Hunter: Die Restaurierung von Turok 2 verzögert sich

Turok: Dinosaur Hunter (Shooter) von Acclaim / Night Dive Studios
Turok: Dinosaur Hunter (Shooter) von Acclaim / Night Dive Studios - Bildquelle: Acclaim / Night Dive Studios
Im Dezember 2015 hatten die sich aufs Restaurieren von Spieleklassikern spezialisierten Night Dive Studios eine Neuauflage von Turok: Dinosaur Hunter via Steam, GOG und Humble Store veröffentlicht. Die bereits im Vorfeld angekündigte Modernisierung von Turok 2: Seeds of Evil werde allerdings länger auf sich warten lassen als ursprünglich geplant, wie die auch für die Neuauflagen von System Shock zuständigen Entwickler via Steam mitteilen. Die Fortsetzung würde nicht nur mehr Schauplätze, Gegner und Waffen, sondern auch einen Mehrspielermodus beinhalten und somit aufwändiger sein. Man wolle sich auf jeden Fall die Zeit nehmen, die das Spiel verdiene und es mit der Veröffentlichung so handhaben wie der Duke: "when it's done".

Letztes aktuelles Video: Night Dive Studios Trailer


Quelle: Night Dive Studios / Steam

Kommentare

Melcor schrieb am
The Man in the Mirror hat geschrieben:Wie das Ding eigentlich gedacht war, merkte ich als kleines Kind erst später als mein Vater mir Turok 3 kaufte, das aus irgendeinem Grund nicht zensiert war

Aye, hat mich damals richtig überrascht. Besonders da Teil 3 der blutigste und düsterste Teil der Reihe ist. Größtenteils ein Horrorshooter mit toller Atmosphäre.
Funkee schrieb am
Das Remake des ersten Turok habe ich jetzt schon zweimal durchgespielt. Ich liebe das Setting, ich liebe das schnelle Gameplay, die übertriebenen Ragdolleffekte und die bildschirmfüllenden Explosionen, es ist für mich der Inbegriff eines Gunporns. Wir brauchen mehr von solchen Spielen!
Jazzdude schrieb am
Mhhm, yeah, we're playing this baby!
Leider hat das Spiel auf meinen PC's (sowohl alten als auch neuen) nie problemlos funktioniert. Z.B. hat die Musik nie funktioniert, auf neuem Rig sind die Gegner unsichtbar. Aber ich würde mich wirklich freuen, das Teil nochmal zu spielen. Aber nur mit Cheats.
Kaaruzo schrieb am
JeffreyLebowski hat geschrieben:Gibts diesmal in der deutschen Version den Celebral Bore? 8)

Chancen stehen auf jeden Fall gut. Der erste Teil der Remastered wurde ist komplett uncut.
Ich hoffe, dass sie das beim zweiten Teil auch machen.
WTannenbaum schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben:
Kaaruzo hat geschrieben:Wieso? Der erste Teil ist sauber portiert und läuft ohne Probleme (und vorallem ohne Ruckeln) auch auf neusten Rechner mit neuem OS.

Der erste Teil wird aber nicht mit "problemlos lauffähig" beworben, sondern mit "modernisiert und restauriert".

...und gerade für so Leute wie dich haben sie sogar haarklein aufgedröselt, was sie alles modernisiert haben:
New features include:
Support for high resolutions, and widescreen
Improved gameplay and level design
OpenGL for video backend to provide portability and support for vertical sync
Dynamic lighting, bloom, FXAA, enhanced water effects, lights shafts and more
Ability to freely rebind all keyboard, mouse, and gamepad inputs
Steam Achievements

Das setzt allerdings voraus, dass man Texte bis zum Schluss liest. :wink:
schrieb am

Facebook

Google+