Pokémon GO: Update bringt Fang-Bonus und verkürzt Animationsdauer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Niantic
Publisher: Nintendo
Release:
07.07.2016
07.07.2016
07.07.2016
Test: Pokémon GO
50

“Faszinierend sozialer Mix aus Schnitzeljagd im Freien und einfachen Monsterkämpfen - der aber stark unter zu schlichten Minispielen, überlasteten Servern und Unmengen technischer Probleme leidet.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pokémon GO
50

“Faszinierend sozialer Mix aus Schnitzeljagd im Freien und einfachen Monsterkämpfen - der aber stark unter zu schlichten Minispielen, überlasteten Servern und Unmengen technischer Probleme leidet.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pokémon GO: Update bringt Fang-Bonus und verkürzt Animationsdauer der Entwicklungen

Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Niantic hat ein neues Update für Pokémon GO veröffentlicht (0.41.2 für Android und 1.11.2 für iOS). Die Entwickler wollen einige Audioprobleme behoben, die Animationsdauer der Entwicklungen verkürzt und weitere Fehler aus der Welt geschafft haben. Außerdem sind folgende Neuerungen hinzugekommen:
 
  • Fang-Bonus: Trainer können einen Fang-Bonus für einen Pokémon-Typ erhalten, wenn sie mehrere Pokémon eines bestimmten Typs fangen.
  • Trainingskämpfe in Arenen: Trainer können jetzt mit sechs Pokémon in Arenen des eigenen Teams antreten. Die Wettkampfpunkte (WP) der eingesetzten Pokémon können für die Dauer des Trainingskampfes heruntergesetzt und angepasst werden.
  • Distanzanzeigen für Eier und Brutmaschinen: Die gelaufene Distanz wird jetzt regelmäßig aktualisiert, ohne dass der Trainer die entsprechende Seite schließen und neu öffnen muss.

Letztes aktuelles Video: Video-Epilog


Quelle: The Pokémon Company International und Niantic

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+