Pokémon GO: "Adventure Sync" mit iOS Health Kit und Android Google Fit - 4Players.de

 
Taktik-Rollenspiel
Entwickler:
Publisher: Nintendo
Release:
07.07.2016
07.07.2016
07.07.2016
Test: Pokémon GO
50
Keine Wertung vorhanden
Test: Pokémon GO
50

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pokémon GO: "Adventure Sync" mit iOS Health Kit und Android Google Fit

Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Niantic, die Entwickler von Pokémon GO, haben angekündigt, dass das Spiel in naher Zukunft mit der Funktion "Adventure Sync" erweitert wird. Demnächst soll es möglich sein, dass Schritte und weitere körperliche Aktivitäten mit dem Spiel synchronisiert werden, auch wenn das Smartphone in der Hosentasche bleibt.

Bisher wurden die gemachten Schritte der Trainer nur bei geöffneter Pokémon-GO-App mitgezählt und hatten so einen Einfluss im Spiel. Mit "Adventure Sync" können Schritte und andere körperliche Aktivitäten auch dann synchronisiert werden, wenn das Handy nicht aktiv genutzt wird. "Adventure Sync" wird mit dem iOS Health Kit oder Android Google Fit im Hintergrund laufen. "Spieler erhalten hier eine wöchentliche Zusammenfassung über absolvierte Schritte, verbrannte Kalorien und die zurückgelegte Entfernung", heißt es.

Aktive Pokémon-GO-Spieler erhalten mit "Adventure Sync" regelmäßige Belohnungen und Eier sollen effizienter gebrütet werden. Darüber hinaus können wöchentliche Meilensteine erreicht werden. Weitere Informationen findet ihr im Blog von Niantic.

Letztes aktuelles Video: Die Welt in Pokmon GO

Quelle: Niantic

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am