Pokémon GO: Trainerkämpfe (Spieler-gegen-Spieler) sind bald möglich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Niantic
Publisher: Nintendo
Release:
07.07.2016
07.07.2016
07.07.2016
Test: Pokémon GO
50
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pokémon GO
50

Leserwertung: 74% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pokémon GO: Trainerkämpfe (Spieler-gegen-Spieler) sind bald möglich

Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo
Pokémon GO (Rollenspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Niantic und The Pokémon Company International werden Pokémon GO "bald" mit Trainerkämpfen (Spieler-gegen-Spieler) erweitern. Für die PvP-Duelle erstellen die Trainer eigene Kampfgruppen, die aus drei Pokémon bestehen. Mit diesen treten sie in Echtzeit gegen einen anderen Trainer oder die "Teamleiter" von Pokémon GO an. Die Trainer können eine neue Lade-Attacke für alle Pokémon freischalten. Darüber hinaus wird eine neue Schutzschild-Mechanik eingeführt, mit der sich Spieler gegen mächtige Angriffe in einem Trainerkampf verteidigen (Timing).

"Trainer, die sich in der realen Welt begegnen und miteinander Kämpfen möchten, laden sich mit dem neuen Battle-Code-Einladungssystem gegenseitig zu Trainerkämpfen ein. Diejenigen, die langfristige Freundschaften mit anderen Trainern aufgebaut haben, können von jedem Ort der Welt aus Trainerkämpfe starten, wenn ihre Freundschaften mindestens die Stufe 'Hyperfreunde' oder höher erreicht hat. Um einen fairen und unterhaltsamen Wettbewerb zwischen den Trainern zu fördern, wird es mehrstufige Kampfligen mit einer maximalen Obergrenze für die Stärke teilnehmender Pokémon geben. Nach Abschluss eines Trainerkampfes bekommen beide Trainer einen Preis und die Chance auf seltene Entwicklungsgegenstände für bestimmte Pokémon-Arten", schreiben die Entwickler.

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)

Screenshot - Pokémon GO (Android)


"Die Trainerkämpfe in Pokémon GO wurden von Beginn an mit Blick auf Niantics Kernprinzipien des sozialen Gameplays entwickelt: Spieler nach draußen bringen und die reale Welt gemeinsam erkunden", sagt Kei Kawai, Vice President of Product bei Niantic, Inc. "Jede neue Gameplay-Funktion fügt Pokémon GO eine zusätzliche soziale Ebene hinzu, die den Trainern mehr Spaß und Gründe, sich mit anderen zu verbinden, bietet - seien es Raid-Kämpfe, die Einführung von Tausch- und Freundefunktion oder jetzt die Trainerkämpfe."

"Die Trainerkämpfe bereichern das Spielerlebnis von Pokémon GO mit dem klassischen Konzept der Pokémon-Kämpfe und schaffen einen spannenden Wettkampf-Faktor, der sich sowohl für Pokémon GO-Spieler, als auch für die Fans der Hauptserie vertraut anfühlt", sagt Matt Slemon, Product Manager für Pokémon GO bei Niantic. "Die bevorstehende Veröffentlichung der Trainerkämpfe markiert den Beginn einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der neuen Gameplay-Mechaniken mit neuen, dynamischen und sozialen Features."



Letztes aktuelles Video: Die Welt in Pokmon GO


Quelle: The Pokémon Company International und Niantic

Kommentare

ronny_83 schrieb am
Eun Kumpel von mir auch. Der trifft sich regelmäßig in Gruppen.
casanoffi schrieb am
Da wird sich meine Frau aber freuen ^^
schrieb am