Yakuza: Kiwami: Spielszenen aus Japan zeigen das Remake des ersten Teils - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Sega
Publisher: Sega
Release:
21.01.2016
21.01.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Yakuza: Kiwami - Spielszenen aus Japan zeigen das Remake des ersten Teils

Yakuza: Kiwami (Action) von Sega
Yakuza: Kiwami (Action) von Sega - Bildquelle: Sega
Passend zum zehnjährigen Jubiläum der Yakuza-Reihe (Ryu ga Gotoku) hat SEGA in Tokio ein knapp acht Minuten langes Video aus Yakuza: Kiwami gezeigt. Hierbei handelt es sich um ein Remake des ersten Teils der Reihe, der ursprünglich 2006 auf der PS2 erschien. Aufgrund der technischen Beschränkungen der Konsole war es den Entwicklern damals nach eigenen Aussagen nicht möglich, ihre Vision wie gewünscht umzusetzen. Das möchten sie jetzt nachholen: Neben einer grafischen Überarbeitung und verbesserter Benutzerführung soll Yakuza Kiwami auch eine vergrößerte Spielwelt und eine erweiterte Story bieten. In Japan erscheint das Spiel am 21. Januar 2016 für PlayStation 3 und PlayStation 4. Eine Demo zu Yakuza 6 soll enthalten sein. Ob Yakuza Kiwami auch - wie Yakuza 5 jüngst - mit englischen Texten (und japanischer Sprachausgabe) in westlichen Territorien erscheinen wird, bleibt abzuwarten.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen aus Japan


Quelle: SEGA

Kommentare

Thorgal schrieb am
Die News ist aber nicht so richtig. Ich habe sowohl das japanische Original wie auch Kiwami durchgespielt und die Spielwelt ist vom Umfang immer noch genau die selbe. Es gibt paar neue Mini Games wie zB Insect Queen sowie Pocket Circuit und ein nahezu 1:1 von Zero übernommenens Kampfsystem (jedoch nur halb, da man im Gegensatz zu Zero nur einen Charakter spielt). Hinzu kommen noch die "Anywhere Majima"-Zufallsbegegnungen, womit man den Dojima Style aufpowert. Alles in allem hat das Spiel einen nahezu genauso kleinen Umfang wie das Original, den selben Spielverlauf, keinerlei Erweiterungen der Story und selbst Zero ist in allen Belangen deutlich umfangreicher. Naja, die Optik ist natürlich schicker, wenn es das ist was man damals nicht realisieren konnte...
Darüber hinaus hat das Spiel aus meiner Sicht paar Macken bzw unausgegorene Mechaniken. Am schlimmsten ist Pocket Circuit, da bei einigen Rennen der Sieg vollkommen vom Zufall abhängt. In Zero war es davon abhängig wie gut man seinen Flitzer tuned. Ebenso ist die Verfolgungssequenz in Kapitel 9 auf EX-Hard nahezu unschaffbar, da es rein vom Glück abhängt und bei Versagen man das ganze Kapitel wiederholen darf. Ich war nach dem 11 Versuch kurz davor den Controller gegen die Wand zu schmeissen. Auf Easy oder Normal schafft man es im Vergleich mit verbundenen Augen und beiden Händen in Gips verbunden problemlos.
monthy19 schrieb am
Dafuh hat geschrieben:jedes 20 sec Video, mit der selben Werbung versehen...man wird ja fast schon genötigt sich pur zu kaufen, oder AdBlocker zu benutzen.
Ich werde diese Seite einfach zukünftig mehr und mehr meiden.
Bei mir auf dem IPad habe ich garkeine Werbung.
Zu Yakuza.... Gefällt mir echt gut und würde mit der Serie einsteigen.
Dafuh schrieb am
jedes 20 sec Video, mit der selben Werbung versehen...man wird ja fast schon genötigt sich pur zu kaufen, oder AdBlocker zu benutzen.
Ich werde diese Seite einfach zukünftig mehr und mehr meiden.
schrieb am

Facebook

Google+