Styx: Shards of Darkness: Rückkehr des zynischen Goblinattentäters - 4Players.de

 
Stealth-Action
Entwickler:
Release:
17.03.2017
17.03.2017
17.03.2017
Test: Styx: Shards of Darkness
84
Test: Styx: Shards of Darkness
84
Test: Styx: Shards of Darkness
84
Jetzt kaufen
ab 17,99€

ab 8,50€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Styx: Shards of Darkness
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Styx: Shards of Darkness: Rückkehr des zynischen Goblinattentäters

Styx: Shards of Darkness (Action) von Focus Home Interactive
Styx: Shards of Darkness (Action) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
Focus Home Interactive und Cyanide Studio haben eine Fortsetzung zu Styx: Master of Shadows (zum Test) angekündigt. In Styx: Shards of Darkness, kehrt der zynische Goblin nächstes Jahr mit noch ehrgeizigeren Zielen auf PS4, Xbox One und PC zurück. Das Budget sei größer, die Ideen ebenfalls. Zudem setze man mit Unreal 4 auf eine neue Engine, mit der man nach sechsmonatiger Entwicklungszeit diesen ersten Screenshot präsentieren möchte:

Screenshot - Styx: Shards of Darkness (PC)

Abseits neuer Technik verspricht man auch eine noch komplexere Erzählung und ausgearbeitetere Spielwelt sowie jede Menge neuer Gegner, Schauplätze und Fähigkeiten, die Goblin Styx nach dem Fall des Turms von Akenash bei der als nächstes anstehenden Infiltrierung der Dunkelelfenstadt Körangar anweden kann, deren Einwohner sich mit den Zwergen gegen die Grünhäuter verbündet haben.
Quelle: Focus Home / Cyanide
Styx: Shards of Darkness
ab 8,50€ bei

Kommentare

schrieb am