Styx: Shards of Darkness: E3-Trailer: Der Goblinattentäter muss das Zepter des Botschafters stehlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Cyanide Studio
Release:
2016
2016
2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Styx: Shards of Darkness
Ab 39.99€
Vorbestellen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Styx: Shards of Darkness - Der Goblinattentäter muss das Zepter des Botschafters stehlen

Styx: Shards of Darkness (Action) von Focus Home Interactive
Styx: Shards of Darkness (Action) von Focus Home Interactive - Bildquelle: Focus Home Interactive
In Styx: Shards of Darkness kehrt der zynische Goblin in diesem Jahr auf PC, PlayStation 4 und Xbox One zurück. In dem Fantasy-Abenteuer mit Schleichfokus muss der kleinwüchsige Held das Zepter des Botschafters stehlen, aber nicht nur Styx interessiert sich für das Objekt. Abseits neuer Technik (Unreal Engine 4) versprechen die Entwickler eine komplexere Erzählung und eine besser ausgearbeitete Spielwelt (u.a. Gleiten und Hangeln an Seilen) sowie jede Menge neuer Gegner, Schauplätze und Fähigkeiten. Außerdem wird man ein stärkeres Auge auf die Gegner werfen müssen. Die Dunkelelfen verfügen z.B. über Experten im Kampf gegen Goblins und die Zwerge können Gerüche so gut wahrnehmen, dass sie den Goblin sogar entdecken können, wenn er "nicht sichtbar" ist.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer 2016


"Als sich Styx geschäftlich in Thoben, der Stadt der Diebe aufhält, macht er einen unerwarteten Deal mit Helledryn. Er soll das Zepter der Botschafterin stehlen, ein sehr begehrter Gegenstand, hinter dem auch andere zwielichtige Gestalten her sind. Die Belohnung wird das Risiko wert sein: Magisches Amber, die Quelle der Kraft von Styx. Spieler schleichen sich ihren Weg durch das Abenteuer und weichen Zwergen, Elfen und anderen Geschöpfen aus. Dabei sind Styx unterschiedlichste Begabungen und Werkzeuge von großem Nutzen: Meuchelmord, die Kräfte des Ambers, besondere Fähigkeiten und unterschiedlichste Ausrüstungsgegenstände, die angefertigt werden können. Jede Rasse im Spiel hat besondere Eigenschaften (...) Spieler müssen die Stärken und Schwächen der Gegner in Erfahrung bringen, um lang genug die Jagd nach dem Zepter zu überleben."
Quelle: Focus Home Interactive

Kommentare

Legacy of Abel schrieb am
traceon hat geschrieben:Szepter? Ist das ein österreichischer Beitrag?

Wird das in Österreich üblicherweise so geschrieben?
Ich persönlich lese das zum ersten Mal, weshalb ich es auch als Rechtschreibfehler ausgemacht habe.
traceon schrieb am
Szepter? Ist das ein österreichischer Beitrag?
schrieb am

Facebook

Google+