Paris Games Week 2015: Die Sony-Pressekonferenz: Alle Spiele, Videos und Details - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: S.E.L.L. (Videospiel-Publisher-Verband)
Publisher: S.E.L.L. (Videospiel-Publisher-Verband)
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Paris Games Week: Die Sony-Pressekonferenz im Stream

Paris Games Week 2015 (Messen) von S.E.L.L. (Videospiel-Publisher-Verband)
Paris Games Week 2015 (Messen) von S.E.L.L. (Videospiel-Publisher-Verband) - Bildquelle: S.E.L.L. (Videospiel-Publisher-Verband)
Aktualisierung vom 27. Oktober 2015, 22:00 Uhr:

Mit der Ankündigung von Detroit: Become Human beendete Sony die hauseigene Pressekonferenz auf der Paris Games Week. Folgende Spiele, Videos, Themen und Neuigkeiten präsentierte das Unternehmen in der fast zweistündigen Veranstaltung:


Ursprüngliche Meldung vom 27. Oktober 2015, 17:23 Uhr:

Nachdem Sony keine Pressekonferenz im Rahmen der gamescom veranstaltet hat, nutzen die Japaner die Paris Games Week, um Neuigkeiten zu PlayStation 4 zu präsentieren. Ab 18:00 Uhr findet ihr hier den Stream zur Veranstaltung:




Kommentare

Hokurn schrieb am
Hab mir jetzt auch mal die PK gegeben und finde Horizon Zero Dawn und Wild nach wie vor richtig interessant. Dazu kommt dann nochmal Detroit, MatterFall und Grafity 2. Was ich an der PK insgesamt klasse finde ist, dass ich nichts wirklich scheiße finde und sofort ausschließen möchte. Kann alles was werden und bei mir landen. Das überragende Spiel war aber auch nicht dabei. Trotzdem bekommt die PS4 ordentlich Substanz dazu.
D_Radical schrieb am
Das Spiel ist sowas wie eine WildCard für mich. Wird mich entweder begeistern oder wohlmöglich völlig kalt lassen, je nachdem wie die Präsentation mit dem Gameplay verbunden ist bzw. dieses ausgleicht.
Aber ein paar Bilder werd ich wahrscheinlich auch so oder so knipsen. Ist einfach zu einladent.
Nerix schrieb am
D_Radical hat geschrieben: The Order: 1886 (der pesönliche Geschmack kann sich ab und dann mit Cineastischer Gehaltlosikeit zufrieden geben :P )
Ich habs gerade durchgespielt und war sehr angetan. Gameplay ist das eines soliden 3rd person Shooters, aber die gesamte Präsentation ist richtig klasse (Grafik, Sound, Synchronisation). Auch das Setting und die Ausarbeitung des Universums haben mir gut gefallen.
Alles in allem ein sehr stimmungsvoller, cineastischer Shooter der einen gut unterhält.
S. auch Screens im Screenshotthread: http://forum.4pforen.4players.de/viewto ... 6#p4559846
Bild
Farbenfroh77 schrieb am
Für mich war Heavy Rain das Beste Spiel auf der PS3 und auch Beyond fand ich nicht so schlecht wie es immer gemacht wird. Ich freue mich riesig auf das Neue. Anscheinend wird 2016 endlich ein gutes Jahr, was PS4 Spiele angeht, Dark Souls 3 kommt ja auch noch. DAs Einzige was ich vermisse, sind Updates zu The Last Guardian.
Alter Sack schrieb am
D_Radical hat geschrieben:
Alter Sack hat geschrieben:Ausser Shooter ist alles dabei (was ich nicht schlimm finde :mrgreen: )
Jein. Sie haben zumindest diesen Playstation VR-Arena-Shooter (RIGS Mechanized Combat League) gezeigt.
Ja gut. Aber Shooter gibts eh wie Sand am Meer.
schrieb am

Facebook

Google+