Objects in Space: Weltraum-Abenteuer für Stealth-Piloten erscheint am 1. März - 4Players.de

 
Kriegssimulation
Entwickler:
Publisher: 505 Games
Release:
01.03.2019
01.03.2019
01.03.2019
Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Objects in Space - Weltraum-Abenteuer für Stealth-Piloten erscheint am 1. März

Objects in Space (Simulation) von 505 Games
Objects in Space (Simulation) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Objects in Space wird den Early Access am 1. März verlassen, wie Entwickler Flat Earth Games u.a. auf Twitter und seinem Blog bekannt gemacht hat. Der derzeit bei 16,79 Euro verortete Preis wird mit der Veröffentlichung des fertigen Spiels angehoben und auch der Umfang soll wachsen: "Zum Start werden die erzählerischen Inhalte verdoppelt, Mod-Unterstützung wird aktiviert, Multiplayer funktionieren (zunächst mit 4 Spielern über LAN, aber wir wollen das in Zukunft auf Online-Verbindungen erweitern) und eine Linux-Version verfügbar sein", so der Blog-Eintrag.

Bei Objects in Space handelt es sich um eine Art Elite, wobei das Steuern des Raumschiffs an eine U-Boot-Simulation erinnert. Das Umfliegen von Gefahren spielt dabei eine große Rolle, während man das Schiff nicht vom Cockpit aus oder mit Blick von außen bewegt, sondern über das Bedienen der Instrumente.

Seit Sommer vergangenen Jahres ist der Titel auf GOG und Steam als in Entwicklung befindliches Projekt erhältlich.



Letztes aktuelles Video: Video-Vorschau


Quelle: Flat Earth Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am