Paragon: Ausblick zur Jahresmitte mit Details zu Modi- und Balance-Änderungen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Epic Games
Publisher: Epic Games
Release:
Q1 2018
Q1 2018
Vorschau: Paragon
 
 
Vorschau: Paragon
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Paragon: Ausblick zur Jahresmitte mit Details zu Modi- und Balance-Änderungen

Paragon (Shooter) von Epic Games
Paragon (Shooter) von Epic Games - Bildquelle: Epic Games
Entwickler Epic Games hat sich mit einem Statistik-Update und einem Ausblick für die Zukunft des MOBAs Paragon an die Spielergemeinde gewandt. Auf seinem Netzauftritt bekräftigt das Team erneut, dass man Anfang 2018 die Beta beenden und die Vollversion veröffentlichen möchte. Auch Updates zum Kartensystem, den Modi und weiteren Feinheiten werden erläutert. Paragon (zur Vorschau) ist schon in der Beta für PC und PlayStation 4 erhältlich.

"Die bisherigen Ergebnisse in diesem Jahr:
  • Wir haben 7,3 Millionen registrierte Spieler.
  • Acht neue Helden wurden veröffentlicht.
  • Seit Februar wurden 24 Updates veröffentlicht.
  • Banner, neue tägliche/wöchentliche/monatliche Belohnungen und mehr wurden eingeführt.
Schauen wir uns an, was wir für 2017 noch planen.

Neues Kartensystem
Wie wir hier, schon angerissen haben, wollen wir in v.42 das neue Kartensystem rausbringen. Statt kleinen Trippelschritten haben wir uns hier für eine große Änderung entschieden, die das System einmal komplett überholt und Karten einen größeren Einfluss auf den Spielverlauf gibt.

Das neue Kartensystem ist unser Fundament für die Zukunft von Paragon. Es wird sicher nicht von Anfang an perfekt sein, aber wir werden es kontinuierlich verbessern und darauf aufbauen.

Monolith-Updates
Das Grafikupdate für Monolith sollte diesen August in v.42 ausgeliefert werden. Wir möchten das nicht das finale Grafikupdate nennen, denn wir werden die Karte stets weiter verbessern, was Grafik, Gameplay und Performance angeht. Aber wir sind schon der Ansicht, dass sie ab jetzt sehr, sehr cool aussieht (siehe unten).

Sobald das Haupt-Grafikupdate veröffentlicht ist, verbessern wir die Karte weiter basierend auf euren Rückmeldungen und unseren internen Tests. Schon jetzt planen wir, den Fluss zu verbreitern, um ihn für Teamfights besser nutzbar zu machen. Wir machen mit diesen Änderungen genau wie mit den Performanceverbesserungen weiter, auch wenn wir aus der Beta raus sind.

Monolith-Gameplaybalanceänderungen
Wir haben früher in diesem Jahr einen schnelleren Drei-Pfade-Modus zusätzlich zu Monolith angekündigt. Stattdessen integrieren wir einige dieser Änderungen jetzt direkt in Monolith. Das bedeutet, die Spielbalance, Angriffsgeschwindigkeit und Ökonomie im Spiel werden alle geändert.

Das Ziel dabei ist, die Strategie eines MOBA beizubehalten, aber gleichzeitig die kurzfristige Spielerfahrung eines jeden Helden zu verbessern. Diese Änderungen an Geschwindigkeit, Ökonomie und Balancing sind Grundbausteine der Zukunft von Paragon.

Das v.42-Update erhöht die Angriffsgeschwindigkeit aller Helden, erhöht die Basis-Geschwindigkeit der Spielerökonomie (mehr EP im Spiel) und passt alle Heldenfähigkeiten diesem neuen Meta an. Das ist eine große Veränderung in der Spielweise von Paragon. Wahrscheinlich wird es ein paar Spiele dauern, sich daran zu gewöhnen.

Zukünftige Spielmodi
Ja, die Orakel des Dataminings sprechen die Wahrheit: Es wird eine neue Karte und einen neuen Modus geben, bevor wir den Beta-Stempel weglegen. Wir arbeiten seit einer Weile an einem kurzweiligen Prügel-Modus, in dem ihr euch 10-15 Minuten lang gehörig die Fresse polieren könnt. Es wird noch immer Türme und Untertanen geben, aber weniger Pfade und einen größeren Fokus auf Held-gegen-Held-Kämpfe.

Das ist der erste von vielen zukünftigen Modi für Paragon. PVE-Modi sind in Planung, werden aber erst nach v.42 und dem Prügelmodus auftauchen.

Am Horizont:
  • Heldenüberarbeitungen (mehr als ein Dutzend)
  • Matchmaking 2.0
  • Neue Untertanen & Dschungelmonster
  • HUD-Überarbeitung
  • Charakter-Stimmen
  • Ein besserer Spieleinstieg
  • Sprachchat
  • Kompetitives Spiel … Moment, wie bitte?

Kompetitives Spiel

Wir wollen kompetitives Spiel fördern, ob als Rangliste, e-Sport-Ausstrahlung oder in ganz neuen Formen. Kompetitives Spiel richtig hinzubekommen ist eine große Herausforderung, die zunächst ein sehr verfeinertes Grundspiel erfordert. Um das bestmögliche kompetitive Spiel hinzubekommen, brauchen wir:
 
  • Balancing der Ökonomie im Spiel und des Gameplays
  • ein verständliches und bedeutungsvolles Kartensystem
  • eine aktualisierte Monolith-Karte
  • Gutes und präzises Matchmaking
  • eine Daseinsberechtigung fürALLEHelden im Meta

All das steht bei uns auf der Liste und viele Verbesserungen dafür kommen bereits in v.42!

Wie steht's mit e-Sports? Wir halten unser erstes Paragon-Schaukampfturnier ab und das Finale läuft vom 4. bis 6. August. Durch dieses Event haben wir bereits viel gelernt. Vor allem haben wir gemerkt, dass Spieler Interesse an Paragon-Eventausstrahlungen haben. Unsere Pläne für die nächsten Ausstrahlungen geben wir nach dem Turnier im Laufe des Augusts bekannt.

Die Community stärken
Im letzten Update haben wir beschrieben, wie wir das Spiel in seiner Frühzeit organisch wachsen lassen haben. Wir haben fast ohne Marketingschübe dieses Jahr eine stabile Spielerbasis gehabt. Das liegt daran, dass ihr, die Spieler, eure Freunde in das Spiel eingeführt habt. Für diesen Vertrauensbeweis lieben wir euch!

Mit all der Arbeit kommen wir dem endgültigen Launch im nächsten Jahr immer näher. Nach v.42 verstärken wir unsere Marketingbemühungen. Wir sind bereit, dem Wachstum des Spiels einen Schub zu geben und hoffen, dass eure Empfehlungen weiter einen großen Teil davon ausmachen.

     -     Das Paragon Team

P.S. – Wir wollen das Team in den nächsten Monaten deutlich vergrößern. Behalte diese Seite im Auge, falls du dich für Positionen im Development, Publishing oder Support interessierst oder du jemanden kennst, der sich bewerben sollte."


Letztes aktuelles Video: Zinx Ankuendigung


Quelle: Epicgames.com

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am