Sociable Soccer: Jon Hare startet Kickstarter-Kampagne für inoffiziellen Nachfolger zu Sensible Soccer - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: Jon Hare
Publisher: -
Release:
12.2016
12.2016
12.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sociable Soccer: Jon Hare startet Kickstarter-Kampagne für inoffiziellen Nachfolger zu Sensible Soccer

Sociable Soccer (Sport) von
Sociable Soccer (Sport) von - Bildquelle: Jon Hare
Nicht nur Kick Off soll auf aktuellen Spieleplattformen zurückkehren (wir berichteten), auch Sensible Soccer soll im kommenden Jahr eine Wiederauferstehung feiern - wenn auch unter anderem Namen: Jon Hare, der federführende Entwickler des Originals sowie zahlreicher Fortsetzungen, arbeitet mit einem kleinen Team an dessen geistigem Nachfolger Sociable Soccer. Im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne sollen dafür 300.000 Pfund (knapp 425.000 Euro) zusammenkommen.

"Seit vielen Jahren plane ich schon einen geistigen Nachfolger zu Sensible Soccer", schreibt Hare auf Kickstarter. "Mit einem Remake kann man nicht gegen FIFA und PES bestehen. Man muss ganz anders an Fußballspiele herangehen und die Zugänglichkeit früherer Spiele mit den Stärken der modernen Technik verbinden."

In der Beschreibung des Spiels geht Hare fast ausschließlich auf die Online-Anbindung seines neuen Spiels ein und erwähnt lediglich, dass sich Sociable Soccer ähnlich flott spielen wird wie dessen Quasi-Vorgänger. Jeder Spieler kann seinen virtuellen Profi dabei frei gestalten und einem Clan beitreten - Siege in Onlinepartien sollen für den Punktestand des gewählten Clans zählen. Auch in bekannten Nationalteams soll man spielen können und besonders gute Spieler sollen zu Turnieren eingeladen werden, in denen sie entweder ihr Land oder ihren Clan vertreten.

Hare und sein Team wollen mehr als 10.000 bekannte Spielernamen einbinden, auf bekannte Lizenzen aber wohl verzichten. Auf Kickstarter heißt es: "Die Namen von Teams, Spielern und Trikots werden ähnlichen denen, die man aus der Mehrheit populärer Spiele kennt, und editierbar sein."

Erscheinen soll Sociable Soccer im kommenden Jahr für PC, PlayStation 4 und Xbox One, laut dem Datum entsprechender Kickstarter-Belohnungen im Dezember. Eine Betaversion für alle, die das Spiel mit mindestens 30 Pfund unterstützen, soll einen Monat zuvor auf PC verfügbar sein.

Quelle: Pressemitteilung, Kickstarter

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+