Psychonauts 2: Dreiteiliger Video-Rückblick auf Psychonauts - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Starbreeze
Release:
Q4 2018
Q4 2018
Q4 2018
Q4 2018
Q4 2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Psychonauts 2: Dreiteiliger Video-Rückblick auf Psychonauts

Psychonauts 2 (Action) von Starbreeze
Psychonauts 2 (Action) von Starbreeze - Bildquelle: Starbreeze
Im Zuge der laufenden Crowdfunding-/Crowdinvesting-Kampagne von Psychonauts 2 hat Double Fine Productions in Zusammenarbeit mit 2 Player Productions einen Rückblick in Videoform auf Psychonauts veröffentlicht. In der dreiteiligen Video-Reihe wird auf die turbulente Entwicklung eingegangen und viele Entwickler (u.a. Tim Schafer) gewähren einen Blick hinter die Kulissen. Die Finanzierungssituation für Psychonauts 2 sieht bisher ganz vielversprechend aus, denn von den 3,3 Mio. Dollar (Mindestziel) haben aktuell 15.666 Unterstützer einen Betrag in Höhe von 2.572.729 Dollar zusammengetragen (77 Prozent). Das Vorhaben läuft noch 30 Tage.




Quelle: Double Fine Productions

Kommentare

Kajetan schrieb am
nawarI hat geschrieben:EDIT: @Fleischzirkus:
ich hab die (nicht-patchbare, wohlgemerkt) PS2-Fassung von dem Spiel durchgespielt und selbst den Fleichzirkus ohne große Probelme geschafft. 3 oder 4 Anläufe hats gebraucht. Keine Ahnung, wo das Prolem sein sollte - ich hatte im Vorfeld auch gehört, dass der Fleischzirkus so unfassbar schwer sein soll und konnte dies nach Beenden des Spiel kaum nachempfinden.
Ich muss eingestehen, dass ich damals am Gamepad aber auch viel besser war als heutzutage. Im Moment habe ich selbst bei den alten Sly-Raccoon-Teilen im letzen Level arge Probelme. Mal gucken, wie der Fleischzirkus jetzt so aussieht.
Der Meat Circus war mit Tastatur und Maus kaum schaffbar. Möglich, ja, aber nur für verrückte Freaks mit Gummifingern a la Reed Richards und einer Sturheit mit dem Härtegrad von Diamant. Und auch mit Controller war das alles andere als einfach. Für Grobmotoriker wie mich war eh irgendwann Schluss, weil das Spiel frustrierender Arbeit gewichen ist. Was ich umso mehr bedauere, weil Setting, Story, Charaktere und Art Design einfach nur großartig waren.
nawarI schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Psychonauts war spitze, ich habe es aber nie ganz durchgespielt. Irgendwo in dem Level, wo die Straßen (in der Nachbarschaft) in alle Himmelsrichtungen verlaufen, habe ich das Spiel weggelegt und seitdem nicht mehr gestartet. Aber ein zweiter Teil wäre auf jedenfall wünschenswert! Gibt zu wenig anständige 3D Jump 'n Runs derzeit!
Schäm dich ausgerechnet bei diesem Level schluss gemacht zu haben! Dieses Level war nach dem Catan-Brettspiel-Level das beste... wobei das Spanien-Level mit dem Stier und das Disco-Renn-Level ebenfalls sehr gut waren... Jetzt hab ich wieder Lust bekommen: ich muss das Spiel mal wieder einlegen. :Hüpf:
EDIT: @Fleischzirkus:
ich hab die (nicht-patchbare, wohlgemerkt) PS2-Fassung von dem Spiel durchgespielt und selbst den Fleichzirkus ohne große Probelme geschafft. 3 oder 4 Anläufe hats gebraucht. Keine Ahnung, wo das Prolem sein sollte - ich hatte im Vorfeld auch gehört, dass der Fleischzirkus so unfassbar schwer sein soll und konnte dies nach Beenden des Spiel kaum nachempfinden.
Ich muss eingestehen, dass ich damals am Gamepad aber auch viel besser war als heutzutage. Im Moment habe ich selbst bei den alten Sly-Raccoon-Teilen im letzen Level arge Probelme. Mal gucken, wie der Fleischzirkus jetzt so aussieht.
Todesglubsch schrieb am
Jazzdude hat geschrieben:Psychonauts war spitze, ich habe es aber nie ganz durchgespielt. Irgendwo in dem Level, wo die Straßen (in der Nachbarschaft) in alle Himmelsrichtungen verlaufen, habe ich das Spiel weggelegt und seitdem nicht mehr gestartet.
Ah... die Milchmann-Verschwörung.
Schön mal ein Psychonauts-Posting der Marke "Ich hab's weggelegt als..." zu lesen, welches nicht mit "der Fleischzirkus" endet. :lol:
Wie dem auch sei, Psychonauts 2 ist für mich nur interessant, wenn man dem ganzen auch ne deutsche Vertonung spendiert. Teil 1 hatte mich da etwas verwöhnt.
Jazzdude schrieb am
Psychonauts war spitze, ich habe es aber nie ganz durchgespielt. Irgendwo in dem Level, wo die Straßen (in der Nachbarschaft) in alle Himmelsrichtungen verlaufen, habe ich das Spiel weggelegt und seitdem nicht mehr gestartet. Aber ein zweiter Teil wäre auf jedenfall wünschenswert! Gibt zu wenig anständige 3D Jump 'n Runs derzeit!
schrieb am

Facebook

Google+