Hardware
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Virtual Reality - Fox kündigt "VR Experience" zu Alien: Covenant an; Ridley Scott produziert

Virtual Reality (Hardware) von
Virtual Reality (Hardware) von
Fox Innovation Lab hat u.a. laut Unterhaltungsmagazin Variety sowie VRFocus ein Virtual-Reality-Erlebnis zu Alien: Covenant angekündigt. Was man darin erleben wird, behält das Studio noch für sich. Fox erwähnt lediglich "eine furchteinflößende Reise in die Tiefen des Alien-Universums" und beschreibt die Erfahrung mit den folgenden Worten:

"Zuschauer werden die wahre Bedeutung von Terror kennenlernen, während sie sich einen Weg durch die schrecklichen außerirdischen [Engl.: alien, Anm. d. Red.] Schauplätze bahnen und eine Geschichte erleben, in der jede Entscheidung den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen könnte."

Einen offiziellen Veröffentlichungstermin gibt es derzeit nicht; der Film kommt Mitte Mai ins Kino. Dessen Regisseur Ridley Scott werde das Projekt als ausführender Produzent begleiten. Schon in dem ebenfalls bei Fox Innovation Lab entstandenen VR-Abenteuer The Martian, das auch zu einem gleichnamigen Film entstand, übernahm Scott diese Rolle.

Das Lab wurde als Ableger von Filmstudio Twentieth Century Fox ins Leben gerufen, um das Entstehen neuer Erlebnisse auf verschiedenen Plattformen voranzutreiben.

Letztes aktuelles Video: Trailer KwikVR


Quelle: Variety, VRFocus

Kommentare

DonDonat schrieb am
Da bin ich mal gespannt: ich fand Prometheus beim nebenbei schauen erst gar nicht so schlecht und als ich ihn dann noch mal mit voller Aufmerksamkeit geschaut hab doch wirklich nicht gut :lol:
Wenn die VR Experience allerdings kostenlos wird, probiere ich sie gerne mal aus, beim Film warte ich lieber erst mal auf Reviews^^
schrieb am

Facebook

Google+