Virtual Reality: VR-Spielhalle und -Store "Virtual Reality Lounge" eröffnet im Februar in Bad Hersfeld - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: -
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Virtual Reality Lounge: VR-Spielhalle und -Store eröffnet im Februar in Bad Hersfeld

Virtual Reality (Hardware) von
Virtual Reality (Hardware) von - Bildquelle: http://arcade-lounge.de
VR-Begeisterte in Bad Hersfeld und Umgebung sind bald nicht mehr auf ihr Headset in den eigenen vier Wänden angewiesen: Wie arcade-lounge.de verkündet, eröffnet im Februar die zweite VR-Spielhalle des Betreibers, und zwar in der hessischen Kreisstadt. Auf einer Fläche von 200 Quadratmetern werden HTC-VIVE-Brillen und Threadmills (Cyberith Virtualizer) vermietet, erläutert die Pressemitteilung:

"Diese Geräte ermöglichen das Sehen und Laufen in der virtuellen Welt. Die Kunden können sich Spiele aussuchen ,mit Google Tilt Brush künstlerisch betätigen oder in in einer Unterwasserwelt spazieren gehen uvm.. Zusätzlich kommt relativ zeitnah der Birdly, ein Flugsimulator, in unseren Store. Das wäre dann auch der bis dahin einzige in Deutschland. Alle Geräte und Techniken sind höchst innovativ und nicht zu vergleichen mit der Consumer Technik."



Neben dem hauseigenen Store gibt es auch eine Partnerschaft mit der "VR-Immobilien GmbH", welche offenbar passende Objekte für weitere Standorte vermitteln soll. Das Angebot für Spieler wird auf der offiziellen Website folgendermaßen erläutert:

"Ein gänzlich neues Spielerlebnis - mit der HTC VIVE...

Ihr wollt nicht Unmengen an Geld ausgeben, aber möchtet trotzdem VR-Games spielen ?
Dann kommt zu uns und zahlt nur die gebuchte Spielzeit.
Ihr könnt in eurer Lounge in eine andere Welt eintauchen, Dinge erleben die euch begeistern.
Dort habt Ihr genügend Platz für die Bewegung in der Virtual Reality, ohne euch zu stoßen oder zu stolpern. Dazu eine gemütliche Möglichkeit zum Chillen. Während eure Freunde spielen, könnt Ihr alles auf einem Fernseher mitverfolgen.
Wenn ihr wollt bringt eure eigenen Kopfhörer oder Headset mit, selbstverständlich haben wir auch Kopfhörer in unsern Räumen für euch da.

(...)


Jetzt exklusiv bei uns: Der Virtualizer

Wir freuen uns, dass wir die ersten auf dem deutschen Markt sind, die euch mit dem Virtualizer in Spielen laufen lassen können! Ihr könnt euch Dank des Virtualizer, frei mit einer natürlichen Laufbewegung im Spiel Bewegen.

Erlebt die Bereicherung im Gaming !!!!"



Letztes aktuelles Video: Trailer KwikVR


Quelle: Pressemitteilung, Arcade-lounge.de

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Gute Idee, ein Revival der Spielhallen fände ich gut.
Jim Panse schrieb am
Find ich super! Aber jetzt bitte auch in Großstädten und nich in Hinter-Unter-Hobbingen.
DancingDan schrieb am
Ich find's dufte. Bei mir um die Ecke :ugly:
Nightfire123456 schrieb am
Wird wohl wie bei den PR ständen von Occulus sein. Da wechseln sie jedes mal so Hygiene Streifen an der Brille aus, wird bei Vive wohl nicht viel anders sein.
Aber würde es nicht mehr Sinn machen so etwas in einer Großstadt bzw. in der Umgebung einer zu eröffnen?
Eine VR Spielhalle würde mich auf jeden fall nicht dazu bewegen ins Outback zu fahren.
Aber die Idee an sich finde ich nicht schlecht
Mirabai schrieb am
4P|Jan hat geschrieben:
Mirabai hat geschrieben:Habt ihr mal 2 Stunden HTC Vive gespielt? Man ist danach recht durchgeschwitzt und das sieht & spürt man auch an der Vive. Was ich damit sagen möchte, wenn 20 Personen das Gerät benutzt haben, bleibt nur verbrennen :D
Ist was dran, aber vielleicht haben sie ja Batman-Masken ;)
http://www.4players.de/4players.php/spi ... dsets.html
Das könnte helfen :)
schrieb am

Facebook

Google+